Neuer Vortrag DR. Med. Joachim Mutter

23.09.08 20:15 #1
Neues Thema erstellen

Andreas Bosch ist offline
Beiträge: 40
Seit: 19.02.04
Hallo Zusammen.
info für einen neuen Interessanten Vortrag:




Elektrosmog



Auswirkungen auf unser

biologisches System




Vortrag

Dr. med. Joachim Mutter


Viele Mediziner beobachten in den letzten Jahren bei ihren Patientinnen und Patienten einen dramatischen Anstieg schwerer und chronischer Erkrankungen wie z. B.
· Lern-, Konzentrations- und Verhaltensstörungen bei Kindern (z. B. Hyperaktivität)
· Blutdruckentgleisungen
· Herzrhythmusstörungen
· Herzinfarkte und Schlaganfälle immer jüngerer Menschen
· hirndegenerative Erkrankungen (z. B. Morbus Alzheimer) und Epilepsie
· Krebserkrankungen wie Leukämie und Hirntumore usw.
Speziell nach gezielter Befragung, zeigt sich immer häufiger ein deutlicher Zusammenhang zwischen dem Auftreten dieser Erkrankungen und dem Beginn einer Funkbelastung z. B. in Form einer Installation einer Mobilfunkanlage im näheren Umkreis der Patienten.
Dr. med. Joachim Mutter, Umweltmediziner, der vor seinem Medizinstudium eine Ausbildung zum Elektroniker absolviert hat, zeigt auf, was getan werden kann und wie sich die Bevölkerung schützen kann.






Am: 17. Oktober 2008

Um: 19.30 Uhr – ca. 22.00 Uhr
(Einlass: 19.00 Uhr)

Ort: Schönaich, Zehntscheuer
Waldenbucherstr. 2

Eintrittskarten: 12 Euro/
Abendkassen 14 Euro
wenn noch Karten vorhanden

E-Mail-Kartenreservierung:
mail.horizonte@web.de

Telefonische Kartenreservierung:
Tel.: 07031 – 651125 oder 419710




Neuer Vortrag DR. Med. Joachim Mutter

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Kommt heute Abend jemand zu dem Vortrag von Dr. Mutter?

Ich werde kommen.


Liebe Grüße
Anne S.

Neuer Vortrag DR. Med. Joachim Mutter

admin ist offline
Administrator
Beiträge: 20.283
Seit: 01.01.04
Richtet nette Grüsse aus
Anne, ich müsste Dir eigentlich ein T-Shirt mit der Symptome-Board-Aufschrift schenken.

Gruss, Marcel

Neuer Vortrag DR. Med. Joachim Mutter

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo Marcel,

verzeih mir, ich habe den Beitrag von Dir leider zu spät gelesen und somit keine Grüße ausgerichtet.

Das werde ich aber bei einer nochmaligen Gelegenheit nachholen.


So ein T-Shirt kannst Du mir natürlich jederzeit zukommen lassen.

Liebe Grüße
Anne


Optionen Suchen


Themenübersicht