Geschafft: Alles raus!

03.09.08 16:42 #1
Neues Thema erstellen

Lisbeth ist offline
Beiträge: 25
Seit: 07.05.08
Hallo zusammen,
Ich muss mich hier mal öffentlich freuen:

Heute sind mir die letzten 3 von meinen insgesamt 5 Füllungen unter 3-fach-Schutz entfernt worden und ich bin einfach nur super super froh !!!!

Meine ZÄ hat das ganz klasse gemacht und jetzt erstmal Zement eingefüllt. Die Entscheidung, was dann später reinkommt, fälle ich später.
Ich habe bislang keinen DMPS-Test gemacht und habe das auch eigentlich nicht vor, es sei denn, mein Befinden verschlechtert sich.

Der Anlass, die Füllungen entfernen zu lassen , war die Summe viele SM-Symptome bei mir, von Angstattacken bis Haarausfall. Gott sei Dank ging und geht es mir zur Zeit aber gut, die regelmäßige Einnahme von Chlorella und Bärlauch (seit Jan 08) hat mir schon sehr gut getan. (Verdauungsbeschwerden, Stimmungsschwankungen und Kopfschmerzen deutlich seltener).

Ich hoffe, jetzt, wo das Zeug aus den Zähnen ist, gehts noch weiter bergauf.

liebe, noch etwas betäubte Grüße

Lisbeth

Geschafft: Alles raus !!!!

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo Lisbeth,

dann kann ich dich nur herzlich beglückwünschen und wünsche Dir, dass es stetig Berg auf geht.

Liebe Grüße
Anne S.

Geschafft: Alles raus!

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Hallo Lisbeth,

herzlichen Glückwunsch!
Das war wahrscheinlich mit das Beste was Du je für Dich tun konntest!


Alles Gute

Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Geschafft: Alles raus!

Lisbeth ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 07.05.08
Zitat von Rübe Beitrag anzeigen
Hallo Lisbeth,

herzlichen Glückwunsch!
Das war wahrscheinlich mit das Beste was Du je für Dich tun konntest!


Alles Gute

Rübe
Meine ZÄ meinte während der Entfernung, dass selbst Karies unter dem "Sauzeug" Amalgam sehr schlecht gedeiht. Das ist doch sicher noch ein Argument der KK FÜR Amalgam, oder ???

Geschafft: Alles raus!

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
Meine ZÄ meinte während der Entfernung, dass selbst Karies unter dem "Sauzeug" Amalgam sehr schlecht gedeiht.
da sprichst du etwas an, was ich schon lange mal anmerken wollte. vielen dank für die erinnerung

also ich noch amalgam im mund hatte, bekam ich dauern karies, an allen möglichen stellen an den zähnen. seitdem das zeug raus ist, hab ich bisher noch keinen einzigen kariesbefall mehr gehabt, und es ist immerhin 18 jahre her...
allerdings sind jetzt so langsam meine zementfüllungen ausgewaschen und ich denke, ich werde sie demnächst durch keramikfüllungen ersetzen lassen.

Geschafft: Alles raus!

Lisbeth ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 07.05.08
Hallo Alanis,
das ist ja interessant. Auf den ersten Blick widersprüchlich, aber letztendlich einleuchtend: Amalgam ist so giftig, dass Karies schlecht weiter wächst - aber hat man das Zeug raus, gesundet die Mundflora so, das kein Karies mehr entsteht. Das würde mir sehr gefallen, ich bin gespannt !
Hab ich das richtig verstanden, dass Du die Zementfüllungen seit 18 Jahren drin hast ? Ich hoffe, meine halten auch so lange, ich bin beim ZA nämlich echt 'ne Memme.
Lieben Gruß mit "neuen" Zähnen

Lisbeth

Geschafft: Alles raus!

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
ja, die haben echt lang gehalten. ich glaub eine hab ich mal austauschen lassen müssen, allerdings wars da schon zu spät, der zahn war hinüber. die vorherige amalgamfüllung war zu tief gewesen.

ich war früher übrigens auch ne totale memme, was den zahnarzt anging. ist ja auch kein wunder, nach all dem, was ich schon bei zahnärzten erleben musste. aber heute beschränkt es sich auf leichte schweißausbrüche und die möglichkeiten zur anästhesie sind soviel besser als früher - bei meiner letzten großen kiefer-OP hab ich überhaupt nix gemerkt, noch nicht mal die spritzen am anfang.
man braucht halt auch einen gescheiten zahnarzt und darf net zum letzten penner gehen

Geändert von Alanis (07.09.08 um 00:10 Uhr)

Geschafft: Alles raus!
Biene67
Hallo, Lisbeth!

Kann deine Freude gut nachvollziehen -
ich hab auch Anfang Juli die letzten meiner 7 Füllungen durch Zement ersetzt bekommen.

Freu mich für dich, dass auch DU es hinter dir hast-
zum ZA geht ja niemand gerne.

LG, Biene

Geschafft: Alles raus!

Gika 4 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 23.09.08
Hallo Lisbeth,
Ich bin neu hier und trage mich mit dem Gedanken, meine Amalganfüllungen :ke entfernen zu lassen. kannst Du mir erklären. was es mit dem 3-fach-Schutz zu tun hat ? Ansonsten herzlichen Glückwunsch für Dich und alles Gute für Deine Weitere Gesundheit

Geschafft: Alles raus!
Binnie
Hallo Lisbeth,

auch von mir ganz herzliche Glückwünsche, dass Du dieses Teufelszeug heraus hast!

Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
Amalgam ist so giftig, dass Karies schlecht weiter wächst - aber hat man das Zeug raus, gesundet die Mundflora so, das kein Karies mehr entsteht. Das würde mir sehr gefallen, ich bin gespannt !
Ich beobachte bei mir auch, dass die restlichen Zähne jetzt wirklich wie neu dastehen, seid dieses Dreckszeug draußen ist! Kein Karies, kein Zahnstein, einfach blitzesauber... Nicht mal ne "professionelle" Zahnreinigung ist offensichtlich mehr nötig, nur halt so putzen und pflegen...
Ist schon das letzte, wie einen dieses Zeug systematisch ruiniert... die Zähne, den Körper, das Gehirn... Sauerei, nur damit die Zahnärzte, die Kosmetikindustrie, die Pharmabranche und alle anderen an unseren Zipperlein, Krankheiten, usw. ihr Geld verdienen können! Als ob das Leben heutzutage nicht auch ohne Amalgam schon giftig genug wäre (nitrathaltige Böden, Autoabgase, Mobilfunk, usw. usw.)...

Geändert von Binnie (26.09.08 um 10:01 Uhr) Grund: Ausdrucksweise


Optionen Suchen


Themenübersicht