Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

03.09.08 11:01 #1
Neues Thema erstellen

Tamara ist offline
Beiträge: 144
Seit: 26.10.07
Hallo an euch alle!


Ich bin nun seit 2 Wochen das Amalgam in den Zähnen und seit 1. Woche das Titan im Fuss los und kann sagen, das es mir besser geht!

Ich bin morgens fit beim aufstehen, hab keine Kribbelsymptome mehr in den Händen, Fingern, Und Füssen.
Knieschmezen sind weg!

Habe auch eine MEA TOX Analyse beim Bremer LAbor machen lassen nach 5ml DMPS Ampulle intramuskulär- Quecksilber war nach DMPS 14,9 ja und die anderen Werte auch alle im Refernzbereich.

Das einzig erhöhte war Nickel.
Hat einer von euch schon mal was von einer "Nickel-Diät" gehört?
Ist es sinnvoll mit Antidot das Nickel zu entgiften??



Ach ja bei Interess gebe ich die Adresse meines ZA in der Nähe von Bremen der unter Dreifachschutz saniert, weiter.


Liebe Grüße aus Bremen

Tamara

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

ThomasVogel ist offline
Beiträge: 75
Seit: 10.02.08
Ne, es ist viel sinnvoller erst gar kein Nickel aufzunehmen!

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

Tamara ist offline
Themenstarter Beiträge: 144
Seit: 26.10.07
das ist logisch, ich habe es nicht bewusst zu mir genommen.

ich hatte rüher viele zahnspangen, eventuell daher kommt auch meine starke nickelallergie?!

der dr. köster vom labor bremen riet mir mich über eine nickel diät zu informieren.

aproos diät, was wäre bei einer gewichtsreduktion zu beachten damit es zu keiner umverteilung der eingelagerten Gifte kommt? Hab über Aktivkihle gelesen, wieviel ist da üblich in was für einem Zeitraum?

lg,
Tamara

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

ThomasVogel ist offline
Beiträge: 75
Seit: 10.02.08
Sorry, war gerade in einer seltsamen Stimmung. Nickel ist Bestandteil vieler Edelstähle. Wahrscheinlich hast du, oder nimmst täglich, wie andere Leute auch, ganz kleine Mengen über Essen und Trinken auf. Hab auch eine geringe, aber meßbare Nickelbelastung, wie wahrscheinlich fast jeder Mitteleuropäer.

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
eine nickel-diät hält man ein, wenn man gegen nickel allergisch ist. wenn nickel zu hoch ist, empfiehlt sich natürlich eine ausleitung.

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

Tamara ist offline
Themenstarter Beiträge: 144
Seit: 26.10.07
Hallo Alanis,

und wie funktioniert so eine Nickel-Diät.
Bei mir ist Nickel erhöht und ich habe eine Nickel-Allergie sowie viele andere Metalle.

lg,
Tamara

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
Pflanzen können bei nickelhaltigen Böden natürlich auch Nickel aufnehmen, in Frage kommen:
Hülsenfrüchte (Erbsen, Linsen, Bohnen)
Gemüse wie Brokkoli, Wirsing, Pilze, Spargel, Zwiebeln, Mais, Spinat, Tomaten, grüner Salat
Vollkornprodukte (Buchweizen, Roggen, Gerste, Hafer, Weizen)
Backzutaten wie Trockenhefe, Backpulver
Nüsse
Kakao bzw. Schokolade
Margarine
Muscheln, Austern, Hering, Bückling, Hecht, Hummer
Obst: Birnen, Rhabarber, Süsskirschen
Molkenpulver; einige Käsesorten (z. B. Edamer)
Petersilie
Schwarzer Tee

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

maarit ist offline
Beiträge: 425
Seit: 13.05.06
Hallo Tamara,
Nickel ist ja in allen Edelstählen (Töpfe, Besteck, Messer, etc.).
Ich hatte über einen Allergieversand auf Glaskeramiktöpfe und Keramikmesser umgestellt. Keramikmesser gab es auch mal für 10 € beim Dehner-Gartenmarkt oder im Angebot bei Plus oder Alsi. Sonst kostet eins von Kyocera ca. 40 €.
Ich benutze sonst Kunststoffbesteck von Ikea (für Kinder) oder aus dem Outdoorbedarf.
Es gibt im Internet viel zu finden über Nickelallergie, suche doch mal.
LG
Maarit
__________________
Kranksein ist Ausruhen vom Gesundsein....

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

hirn-kaputt ist offline
Beiträge: 473
Seit: 03.10.08
zum thema nickel hätt ich mal ne frage

mein bruder hat vor jahren eine spange bekommen....und es war auch so ziemlich der zeitpunkt, wo er total in der schule eingesackt ist mit seinen leistungen.
er ist auch immer müde.
daunderer sagt ja knallhart, dass es dumm macht. hat da jemand erfahrung mit gemacht und kann mir evt mehr zu sagen ?
__________________
***********************
* je grösser die Lobby, desto korrupter der Inhalt !!!
***********************

Vertraue den Pharmas und du stehst schon mit einem Bein im Grab

Amalgam und Titan weg - BESSERUNG!

maarit ist offline
Beiträge: 425
Seit: 13.05.06
Meine Tochter hatte auch Probleme mit der Zahnspange und ist ADS-Kandidatin. Ein LTT hat aber keine Allergie ergeben. Trotzdem haben wir eine ohne Nickel. Man muss nur drauf bestehen.
Die Helferin jammerte auch, dass immer mehr Kids allergisch seien. Ja, warum nehmen die denn immer noch Nickel?!
Und die Kunststoffe in der Platte und überhaupt sind auch nicht toll.
Meine Tochter hat gestern eine Kunststoffplombe in einem bleibenden Zahn bekommen und hat nun Beinkribbeln und -schmerzen und kann kaum gehen.Was sollen wir nehmen? Zement hält ja nicht so lange?! Am besten gesund essen und die Zahnsibstanz erhalten, aber sag das mal einer Zehnjährigen!
Auf jeden Fall kann ein Allergologe einen test machen auf Nickelallergie (und auch andere Metalle! Hat Dein Bruder auch Amalagam im Mund oder hat/te Eure Mutter viel davon?
Ich weiß jetzt, dass ich nicht entgiften kann (GST völlig runter bzw. inaktiv), und meine Tochter auch nicht, genau wie meine Mutter. Ist wohl auch vererbt zusätzlich zum Hg!
Gruß
Maarit
__________________
Kranksein ist Ausruhen vom Gesundsein....


Optionen Suchen


Themenübersicht