Restamalgam

27.05.08 08:43 #1
Neues Thema erstellen

Lilli ist offline
Beiträge: 374
Seit: 10.04.07
Hallo Ihr,
wollte das hier nur mal kurz erzählen.
Ich lasse mir ja auch so nach und nach meine ehemaligen Amalgamzähnchen ziehen.
Vor ca. 10 Jahren hatte ich das Amalgam mit Koffendam durch Zement ersetzt bekommen.
Vor Kurzem habe ich dann mal mit einem Hammer einen gezogenen Zahn kaputtgehauen, da ich für Testzwecke die Füllung benötigte. Und was soll ich sagen, unter dem Zement befand sich noch eine hübsche schwarze Schicht, was eigentlich nur ein Rest vom Amalgam sein konnte!! Es war zwar nicht sehr viel, aber damit hatte ich nicht gerechnet!
LG Lilli

Restamalgam

skylegio ist offline
Beiträge: 216
Seit: 03.07.06
Hallo,

Damit bist du leider kein Einzelfall. Manche Zahnärzte wollen halt so wenig vom Zahn wie möglich wegfräsen, und lassen dadurch ein Teil Amalgam drin und kleben einfach eine neue Füllung drüber! Ich finde es einfach unverantwortlich, aber leider oft genug genau so gemacht!

Jörg
__________________
--- mit weniger Zähnen, ist es schwerer in Gras zu beißen! ---

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Amalgam Entfernung
Dr. Kreger
 
Kiefer ausfräsen
 
Grischas Amalgamtagebuch


Optionen Suchen


Themenübersicht