Ärzte mit 3fach Schutz in Österreich?

20.05.08 16:48 #1
Neues Thema erstellen

Catwoman ist offline
Beiträge: 310
Seit: 15.10.07
Hallo liebe Teilnehmer!

Mein lieber Mann will sich jetzt, weil er sieht wie es mir jetzt gut geht durch die Ausleitung, sich das Amalgam rausnehmen lassen. Auch meine Schwester hat denselben Wunsch, insbesondere, da sie die selben Beschwerden hat wie ich (bei unserer Mutter wurde in der Schwangerschaft von uns beiden Amalgam ausgebohrt! sie hatte leider sehr viel Amalgam ...).

Mein Mann hat noch 8 und meine Schwester 4 größere Füllungen.

Ich war jetzt auf der Suche im Internet und im Forum. Gefunden habe ich einen nahe Berlin, das wären dann 800 km von uns und einen in Budapest, ca. 500 km von uns entfernt... Blöd wäre es nur wenn man dann mehrmals ausrücken müsste...bzw. wenn die Ärzte einem noch unbedingt dieses uns jenes an Behandlungen aufs Auge zu drücken (ist mir mal passiert). Meine Schwester ist nämlich nicht so begütert...Sie wollen wirklich das ganze nur professionell entfernt haben und sonst nix. Sie wollen nur 3fach Schutz. Kennt Ihr ev. einen Arzt in der Nähe von Österreich oder vielleicht sogar in Österreich? War wer schon in Budapest bei der Zahnärztin (laut Homepage eigentlich ganz super Eindruck).
LG Cat

Ärzte mit 3fach Schutz in Österreich?

Catwoman ist offline
Themenstarter Beiträge: 310
Seit: 15.10.07
Hallo Ihr!
So ich hab jetzt nach extrem langer intensiver Suche einen Arzt in Österreich gefunden der mit Schutz ausbohrt. Sauerstoff ist dort gratis, er hat auch spezielle Bohrer, spült mit Natriumthiosulfat und hat einen Ionenkollektor (spezieller Amalgamabsaugfilter in der Praxis). Das alles wird nicht verrechnet!
Auch Akupunktur und homöop. Behandlung während der Zahnbehandlung sind gratis. Meine Schwester wird dort hingehen und schauen wie er es so macht. LG Cat

Ärzte mit 3fach Schutz in Österreich?

rataponpon ist offline
Beiträge: 1
Seit: 23.10.10
Hallo,
ist mir ein bisschen unangenehm, als meinen ersten Beitrag so einen alten Thread zu vitalisieren, aber nachdem Catwoman per Privatnachricht nicht erreichbar sein möchte, probier ich's trotzdem hier und hoffe auf ihre werte Antwort.

Ich würde gerne wissen, wer die ZÄ sind, die Catwoman gefunden hat, also sowohl den österreichischen als auch den ungarischen.

Und ja, ich weiß dass es auch andere Threads zum Thema ZÄ in Ö gibt, allerdings keine positiven Empfehlungen diesbezüglich. Auch das Wiki enthält leider nur deutsche Kontakte.

Danke schon mal jetzt!

Ärzte mit 3fach Schutz in Österreich?

Ozzelot ist offline
Beiträge: 138
Seit: 28.08.09
Hi ihr Lieben,

würde mich auch sehr für diese Zahnärzte in Österreich interessieren. Vielleicht weiss ja jemand schon was.

Zu meinen Recherchen und Kontrollen in den Praxen wurde nirgendwo Sauerstoff angeboten. Habe mich aber sehr bemüht und nachzufragen - auch bei der Zahnärztekammer - doch diese interessierts ja nicht.

Alles Liebe
Ozzelot

Ärzte mit 3fach Schutz in Österreich?

masso ist offline
Beiträge: 177
Seit: 19.10.06
Hallo,

es gibt einen Zahnarzt in Kärnten, der unter 3fach-Schutz ausbohrt: Dr. Kobau in Klagenfurt!


Optionen Suchen


Themenübersicht