Die Quecksilber-Lüge

27.09.11 16:56 #1
Neues Thema erstellen

Leo ist offline
Männlich Leo
Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Liebe Leute

Ich habe heute die Rechnung von "meinem" Zahnarzt bekommen. Mit dabei war noch die Zeitschrift "Zahninfo" von der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft SSO. Unter der Rubrik "Ratgeber" habe ich folgendes gefunden:

Silbrig glänzt s im Mund... (siehe Beilage)


Müsst ihr euch unbeding anschauen!

LG
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Quecksilber.pdf (784,2 KB, 66x aufgerufen)

Geändert von admin (17.02.12 um 16:57 Uhr)

Die Quecksilber-Lüge
Weiblich vittella
Zitat von Leo Beitrag anzeigen
Liebe Leute
Müsst ihr euch unbeding anschauen!

LG
was ist das Résume.?

Die Quecksilber-Lüge
kopf
hey,

mich ärgert am meisten ,dass man wie ein idiot behandelt wird ,wenn es zum ansprechen des themas kommt.
bei den schwestern hab ich den eindruck ,die wissen das tatsächlich nicht.
"das ist ja nur so´n bischen beim anrühren der fühlung " .von hochtourigem ausbohren und den damit verbundenen verdampfungen scheinen die nie etwas gehört zu haben.
auf irgendwelchen seiten ,z.b. bzga bekommt man den eindruck ,amalgan sei so sicher ,dass man sich eigenlich sogar während des geburtsvorgangs die zähne füllen lassen kann . aber auf rücksicht auf die (natürlich) allgemeine hystery empfiehlt man es dann nicht.
ich verstehe nicht wozu man studien braucht ,um zu erkennen das quecksilber hochgiftig ist und die möglichkeit hat ,grösste schäden anzurichten.alleine die toxische belastung der verarbeitenden personen , müsste ausreichen ,um es zu verbieten.

Geändert von admin (21.02.12 um 12:45 Uhr)

Die Quecksilber-Lüge

Leo ist offline
Männlich Leo
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Vielen Dank Kopf

Genau das gleiche fühlte ich auch, als ich es gelesen habe.


Liebe vittella

Das Resume ist, dass Amalgam gut und gesund ist, gemäss der SSO - auch für dich!

LG
Leo

Die Quecksilber-Lüge
Männlich Bodo
Hallo Leo.


Zitat von Leo Beitrag anzeigen
Das Resume ist, dass Amalgam gut und gesund ist, gemäss der SSO - auch für dich!
Dabei werden sämtliche Behauptungen des Flyers in diesem Thread widerlegt!





GB

Die Quecksilber-Lüge

Leo ist offline
Männlich Leo
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 22.10.07
Bodo

Nicht ich behaupte das sondern die SSO.

Stellt euch vor: Die SSO!

Ich kann es nicht glauben! Hier sind so viele Leute die krank vom Amalgam sind, und die tun so, als wären wir alle Lügner!


SSO - Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft

Leo

Die Quecksilber-Lüge
Weiblich vittella
naja, das schlimmste ist halt, den Mund voller Amalganfüllungen zu haben und sie nicht entfernen zu können, weil zu teuer ist, so lebtr man mit diesem Gift im Mund und kann nichts tun....

Würden sie es zugeben wie schädlich es ist könnte man jemanden dafür verantwortlich machen der das Rausnehmen bezahlen müsste, aber so....?!

Die Quecksilber-Lüge
kopf
ja ,das ist wohl das motiv der leute !

Die Quecksilber-Lüge

Biene 94 ist offline
Beiträge: 351
Seit: 16.08.11
Sonderliche Neuigkeiten sind das ja nicht im Artikel.

@kopf: Ich war ja paar Monate beim Zahnarzt beschäftigt und ich kann deinen Eindruck nur bestätigen. Bei der Amalgambehandlungen haben die Schwestern weder Handschuhe noch Mundschutz gehabt, während der Chef hochtourig ohne Eigenschutz u. Patientenschutz drauf los bohrt. Ich bin krank geworden, denen ging's scheinbar gut...

Mein Chef hat immer zu den Patienten gesagt das es ein super toller Werkstoff ist und was die Presse schreibt alles nur "hochgeputsche" wäre. Ich weiß nicht ob die wirklich keine Ahnung davon haben oder müssen die dazu stehen, da es ja immernoch Kassenleistung ist?? Obwohl es auch genug ZA gibt die sich weigern das zu verarbeiten.

Die Quecksilber-Lüge
kopf
machtlos , Biene 94.
das ist das was mir dazu einfällt.
ich versuch grad mit meiner geschiedenen frau übereinzukommen ,dass unsere gemeinsame tochter eine "Bemerkung-kein Amalgan"in ihre krankenakte bekommt.gott sei dank ,hab ich ne zusatzversicherung fürs kind abgeschlossen.
kosten sind nicht das problem und löcher hat sie auch noch keins.sie ist 14 .

das tut mir leid ,deine probleme .aber zu deinem glück bist du wohl eine junge starke frau und ich würde nicht resignierem.

was macht nitricum acidum ? was macht die zunge ?die augen ?
hast du nach einnahme einen hautausschlag bekommen ?

LG


Optionen Suchen


Themenübersicht