Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)

11.07.10 09:20 #1
Neues Thema erstellen

nobix ist offline
Beiträge: 1.922
Seit: 30.11.04
Angeregt über den Beitragsteil #4265 in: Amalgam Entgiftung Rizinusöl und über das Stichwort Herpes kann ich noch etwas beitragen.

Ich hatte >50Jahre seit den ersten Amalgamfüllungen in der Jugend /Jahr 3-4x Lippenherpes. Nach Amalgamsanierung und Ausleitung (n.Klinghardt), seit >5 dagegen kein einziges Mal mehr!

So dass ich mindestens für mich sagen kann, es war mein Amalgambegleiter, evtl. sogar ein eindeutiges (diagnostisch nutzbares) Körpersignal!

Und dann ist es nur logisch, dass bei einer Entgiftung/Ausleitung, bei der Hg wieder aktiviert wird, auch Herpes oder andere Symptome (Körpersignale) auftreten. D.h. bei einer Entgiftung, es ist ein gewisser Beweis, dass die Entgiftung oder mindestens die Aktivierung auch funktioniert!

Meine auch mal gelesen zu haben, dass es ähnliche Beobachtungen bzgl. Akne und Schwermetallbelastungen gibt. Diesen Effekt kann ich persönlich ebenfalls bestätigen.

Hat Jemand ähnliche Erfahrungen?

Geändert von nobix (11.07.10 um 09:36 Uhr)

Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Hatte früher immer mal wieder Herpes, so 3-4 mal im Jahr.
Seit der Amalgamentfernung (01/2008) und kontinuierlicher Ausleitung nur noch zwei mal und seit über einem Jahr komplett Ruhe davon.

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)

iuventa ist offline
Beiträge: 87
Seit: 14.05.08
Ich kann mich den Aussagen nur anschließen.

Früher hatte ich regelmäßig (bestimmt 3 - 4-mal im Jahr) Herpes - habe mich dann auch immer ziemlich schlapp gefühlt. Nach einem Versuch über die Schulmedizin mit einem Antiviren-Medikament kamen kurze Zeit nach dem Absetzen "erst recht" mehrere Herpes-Ausbrüche nacheinander.

Dann habe ich mit Lysin und dem Coriolus-Pilz die Sache einschränken können. Aber die Herpes-Ausbrüche kamen ja trotzdem (wenn auch schon weniger!), ich konnte sie aber damit schneller und schmerz-armer beenden.

Jetzt muss ich überlegen, wann der letzte Ausbruch war - vor geschätzten 1,5 Jahren?

Es könnte also durchaus einen Zusammenhang geben.

LG, iuventa

Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)
Dylan
Wenige Monate nach dem Einsetzen von Amalgam bekam ich es das erste Mal in meinem Leben mit Akne zu tun. Meine Haut war vorher immer glatt und relativ rein.

Ich habe viele Mittel ausprobiert um dem ganzen Herr zu werden, es hat natürlich so gut wie nichts geholfen. Habe mir sogar extra eine Pille verschreiben lassen, die sehr gut bei Akne helfen soll. Fehlanzeige!

Erst das Entfernen von den Giftplomben brachte Besserung. Meine Gesichts-Haut ist wieder glatt und rein. Jetzt habe ich eher mit wieder auflammender Neurodermitis am Körper zu kämpfen.

Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)

ChriB ist offline
Beiträge: 455
Seit: 17.01.09
Hallo, nobix,

Zitat von nobix Beitrag anzeigen
Und dann ist es nur logisch, dass bei einer Entgiftung/Ausleitung, bei der Hg wieder aktiviert wird, auch Herpes oder andere Symptome (Körpersignale) auftreten
das deckt sich mit meiner Beobachtung, und zwar nicht nur speziell bei Quecksilber, sondern auch bei anderen Schadstoffen.

Wahrscheinlich hat der Herpes leichteres Spiel, wenn der Körper durch Gifte geschwächt ist. Dazu paßt, daß Alzheimer mit Herpes vergesellschaftet ist. Anstatt zu versuchen, die Krankheit zu heilen durch Ausleitung der verursachenden Gifte, forscht man aber lieber an antiviralen Mitteln, z.B: Deutsches Ärzteblatt: Nachrichten "Hypothese: Herpes-simplex-Virus ist Ursache von Morbus Alzheimer".


LG

ChriB
__________________
Laserdrucker und damit bedrucktes Papier können toxische, metallhaltige Stäube freisetzen.

Geändert von ChriB (14.07.10 um 14:37 Uhr)

Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
Zitat von ChriB Beitrag anzeigen
Anstatt zu versuchen, die Krankheit zu heilen durch Ausleitung der verursachenden Gifte, forscht man aber lieber an antiviralen Mitteln, z.B: Deutsches Ärzteblatt: Nachrichten "Hypothese: Herpes-simplex-Virus ist Ursache von Morbus Alzheimer".
Das ist doch die alte bekannte Leier, keine Ursachenforschung, -beseitigung sondern Symptombehandlung mit Mittel der Pharmas -> ist das bessere Geschäft für unsere Krankheitssystem.
Niemand ist an wirklich gesunden Menschen interessiert!

Gruß
Rübe
__________________
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke/Vergiftete nur einen!

Amalgam-Begleiterscheinungen (Herpes, Akne...)

nobix ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.922
Seit: 30.11.04
@CHRIB !

Ich finde das herrlich, das die Patienten z.T. mehr wissen als die Mediziner, weil sie es am eigenen Leibe erfahren haben und noch denken können und der Doc. meist nur das glaubt, was er für Wissenschaftlich hält...

Nebenbei, falls Neulinge hier lesen, es gibt weit über 200 Symptome die allein mit einer Amalgambelastung einhergehen:



Siehe auch: Symptomliste

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Akne inversa
 
Akne von B12 Injektion
 
Akne

Ausgewähltes aus Amalgam Auswirkungen
Brennen im Kopf
 
Amalgamverbot fordern!
 
Kaffee-Einlauf


Optionen Suchen


Themenübersicht