TV-Sendung Puls: Ganzheitliche Zahnmedizin

06.12.04 21:57 #1

Wie gefährlich ist Amalgam? Welche Symptome stehen im Verdacht, durch Schwermetalle ausgelöst zu sein?
Neues Thema erstellen

Pius Wihler ist offline
Beiträge: 1.015
Seit: 24.09.04
Soeben ist die Puls-Sendung auf SF 1 gelaufen.
Ich glaube, dass diese Sendung einige von Euch sehr interessiert, deshalb folgende
Wiederholungen:
Dienstag, 7. 12.04: SF-Info, stündlich von 06.00-13.00

SF 1, Di, 7.12.:10.10 Uhr,.....Sa. 11.12.: 14.20 Uhr,........ So. 12.12.: 05.35 Uhr

Folgenden Text hab ich von der HP von www.puls.sfdrs.ch kopiert:

Zähne-Wurzel allen Übels

Ganzheitliche Zahnmedizin
Zähne können nicht nur weh tun, sie können auch krank machen. Zu diesem Schluss kommen sogenannt „ganzheitliche Zahnärzte“. Für sie stecken bei chronischen Krankheiten sehr oft die Zähne dahinter. Wie es der Name schon sagt, betrachtet die „ganzheitliche Zahnmedizin“ den Gesamtorganismus des Menschen und sieht die Zähne folglich nicht als ein vom Körper isoliertes Gebiet. Danach können die Zähne Störfelder sein, die eine Fernwirkung auf Gelenke, Organe und Psyche haben. Ganzheitliche Zahnärzte machen für eine Vielzahl solcher Beschwerden vor allem zwei grosse Gefahren verantwortlich: Amalgam und Wurzelbehandlungen.

Oberstes Prinzip der Schulmedizin war und ist auch heute noch: die Zahnerhaltung. Ganzheitliche Zahnärzte sehen das anders: für sie sind gerade wurzelbehandelte Zähne potentielle Krankheitsherde. Denn bei einer Wurzelbehandlung wird zwar der Hauptast der Nerven entfernt, doch es gibt unzählige feine Verästelungen, die manchmal nicht erfasst werden können. Das bietet Bakterien einen idealen Nährboden. Im schlechtesten Fall hat dies mit der Zeit Entzündungen und zu Krankheiten zur Folge.

Bei der Diagnostik und Behandlung setzen ganzheitliche Zahnmediziner auf verschiedenste komplementäre Verfahren, um die Zähne als Ursache chronischer Beschwerden zu ermitteln. Dazu gehören zahlreiche Bioelektrische und Biophysikalische Methoden aber auch Homöopathie, Akupunktur, Kinesiologie und vieles mehr. Die Schuldmedizin stellt die Methoden und Theorien der ganzheitlichen Zahnmedizin stark in Frage, weil wissenschaftliche Ergebnisse zum heutigen Zeitpunkt noch fehlen.

Wer unter Schmerzen leidet oder diffusen Symptomen, diese schulmedizinisch abgeklärt hat, ohne dass eine Ursache gefunden werden konnte, sollte vielleicht einmal seine Zähne ganzheitlich untersuchen lassen. Denn dort könnte die Ursache liegen. Nach heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen muss dies nicht sein- aber es könnte!

Experte in Studio/Telefon:

Dr. med. dent. Werner Maurer
Schützengasse 8
9000 St. Gallen
Telefon: 071 230 05 50

Experten-Telefon:

Dr. med. dent. Guido Meyer
Bahnhofstrasse 32
6300 Zug
Telefon: 041 711 66 31

Dr. med. dent. Richard Schneider
Gartenstrasse 33
8002 Zürich
Telefon: 01 201 30 66
<a href="http://www.schneider-zaz.ch" target="_blank">http://www.schneider-zaz.ch</a

Dr. med. dent. Konrad Borer
Therwilerstrasse 11
4153 Reinach BL
Telefon: 061 711 34 00

Dr. med. dent. Urs Weilenmann
Schifflände 24
8001 Zürich
Telefon: 01 251 05 56

Dr. med. dent. Sabine Vaucher
Rüttistrasse 14
5634 Merenschwand
Telefon: 056 670 99 55

Links:
Schweizerische Gesellschaft für ganzheitliche Zahnmedizin SGZM:
http://www.sgzm.ch

Buchtipp:
Ulrich Volz/Hauke Heinzel
„Zähne gut – alles gut“
Haug Sachbuch
Stuttgart 2004
Euro 14.95

__________________
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er hat zu Essen für einen Tag.
Lehre ihn angeln, so hat er zu Essen für das ganze Leben.

Einen schönen Tag wünscht Dir Pius

TV-Sendung Puls: Ganzheitliche Zahnmedizin

Oregano ist offline
Beiträge: 53.472
Seit: 10.01.04
Hallo Pius,
vielen Dank für dieses Posting. Schade, daß ich hier in Bayern SF1 nicht sehen kann.
Mich würde mal sehr interessieren, ob hier im Forum Erfahrungen vorliegen mit dem alternativen Finden von kaputten bzw. entzündeten Zähnen ?? Aus meinen eigenen Erfahrungen heraus bin ich da mehr als skeptisch...

Schuldmedizin
: netter Verschreiber ;) :p ;) ,

Gruß,
Uta

TV-Sendung Puls: Ganzheitliche Zahnmedizin

zwiebel ist offline
Beiträge: 1
Seit: 08.12.04
Wenn du eine einigermassen schnelle Internetverbindung hast, kannst du die Sendung auch mit dem RealPlayer jederzeit am PC anschauen unter:

http://www.sfdrs.ch/system/frames/highlights/puls/index.php

jetzt noch unter: aktuelle Sendung
ab nächster Woche, dh ab 13. oder 14.12.04 unter: Archiv

Gruss
zwiebel


Optionen Suchen


Themenübersicht