Verfärbung des Amalgamzahnes?

04.05.09 14:14 #1
Neues Thema erstellen

insomnia3 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 04.05.09
Ich habe eine Frage zur Amalgamfüllung. Ich habe mich nie gross damit beschäftigt, habe eine Füllung in einem unteren Zahn und hatte eigentlich nie Beschwerden, resp. wenn habe ich es nie bewusst mit meiner Amalgamfüllung in Verbindung gebracht. Nun seit einiger Zeit habe ich aber in genau diesem Amalgamzahn Schmerzen wenn ich heisse oder eiskalte Getränke oder Essen zu mir nehme und auch beim drauf beissen tuts etwas weh. Ich kaue jetzt einfach nur noch auf der anderen Seite und so geht’s. Letzthin habe ich dann aber mal diesen Amalgamzahn genauer angeschaut und bemerkt, dass sich der Zahn irgendwie beginnt bläulich zu verfärben. Natürlich schaue ich mir nicht jede Woche mal ins Maul und deshalb kann ich Euch leider nicht sagen, ob das schon lange der Fall ist. Beobachtet habe ich es erst seit ca. 2 Wochen und ich habe das Gefühl es wird eher schlimmer, also die Verfärbung meine ich. Ausserdem habe ich das Gefühl eines leichten Metallgeschmackes im Mund. Ich habe nun sowieso in drei Wochen einen Zahnarzttermin aber mich beunruhigt die Färbung des Zahnes extrem. Habe heute mit dem Zahnarzt telefoniert (resp. Zahnarztgehilfin). Sie meint das kann es schon geben, wenn vielleicht das Amalgam durchschimmert. Im Netz habe ich leider nichts über eine Verfärbung des Amalgamzahnes gefunden.

Hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht? Ich bin ziemlich beunruhigt, weil ich das Gefühl habe es könnte somit vielleicht mehr giftige Stoffe austreten. Werde es auf alle Fälle sowieso mit dem Zahnarzt besprechen und evtl. das Amalgam dann entfernen lassen. Aber die Verfärbung gefällt mir gar nicht.

Verfärbung des Amalgamzahnes?

dmps123 ist offline
Beiträge: 3.880
Seit: 05.09.08
und evtl. das Amalgam dann entfernen lassen
Sollte man eigentlich nur mit Schutz(Kofferdam + Sauerstoff) machen da sonst grossen Mengen an giftigen Quecksilberdämpfen freiwerden. Manche Leute können dadurch krank werden.

Normale (Amalgam)Zahnärzte machen das nicht dafür muss man sich einen speziellen Zahnarzt suchen.

Warum ist dein Benutzername "Insomnia3" ? Leidest du unter Schlaflosigkeit?

Das kann übrigens auch ein Amalgamvergiftungssymptom sein.

LG

Geändert von dmps123 (04.05.09 um 15:26 Uhr)

Verfärbung des Amalgamzahnes?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.678
Seit: 10.01.04
Vielleicht ist das die Antwort auf Deine Frage?:

Sie schreiben, dass bei einer Amalgam-Entfernung das Risiko einer Wurzelbehandlung entsteht. Wie stellen sie nach der Amalgam-Entfernung fest, ob eine Wurzelbehandlung nötig ist oder nicht. Da ich durch die Spritze unempfindlich bin, entfällt ja wohl die Reaktionsprobe durch Kälte.
Es ist richtig, dass bei Amalgamfüllungen die sehr nahe an den Zahnnerv reichen, ein erhöhtes Risiko einer Wurzelbehandlung besteht. Sollte der Zahnnerv durch die restliche Zahnsubstanz rötlich durchschimmern, so wird Sie Ihr Zahnarzt darauf aufmerksam machen, dass später eine Wurzelbehandlung nötig sein könnte. Grundsätzlich wird eine sofortige Wurzelbehandlung aber erst dann nötig, wenn Blut aus der Pulpahöhle austritt.

Häufig wird eine Wurzelbehandlung später nötig, wenn sich der Zahn entweder gräulich verfärbt oder andauernde Schmerzen bestehen.
Amalgam Alternative Ausleiten Entfernung Zahnarzt-Praxis Zürich Weber

Je nachdem ,welcher Zahn es ist, würde ich mich erst über Wurzelbehandlungen informieren, u.a. hier im Forum.

Grüsse,
Uta

Verfärbung des Amalgamzahnes?

insomnia3 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 04.05.09
Nein bin nicht schlaflos, im Gegenteil, eher viel müde und brauche vor allem viel Schlaf. (habe aber einen extrem tiefen Eisenwert, Ferritin und Hb) Ausserdem leide ich seit Jahren unter Darmproblemen, wird von den Ärzten als "Reizdarmsyndrom" abgestempelt, evtl. ist das eine Auswirkung vom Amalgam.

Wenn ich mich für das Entfernen der Füllung entscheide informiere ich mich bestimmt noch besser, ich werde es auch nur mit einer Ausleitung machen. Bin wegen dem genannten Reizdarm bereits in homoöpathischer Behandlung.


Optionen Suchen


Themenübersicht