Findling

06.07.05 14:46 #1
Neues Thema erstellen

Mike ist offline
Beiträge: 1.855
Seit: 16.02.05
Verfasst am: 13.06.05, 21:38 Titel: Zahnschmerzen nach Füllung[TAB] [TAB]
Hallo, ich hatte vor kurzem im oberen Kiefer (rechts) Zahnschmerzen aufgrund von Karies. Mir wurde ein Medikament draufgepackt sowie eine provisorische Füllung aus Zement. Nach 3 Tagen (am Donnerstag) wurde mir die Füllung entfernt und eine Amalgamfüllung eingesetzt (die Schmerzen waren weg). Nachdem die Betäubung aufhörte zu wirken hatte ich ein schweres tiefes Stechen bishin zu Brennen/ ein Druck im Zahn bzw. bis teilweise hoch zum Wangenknochen. Kann sein das ich paranoid bin doch ich habe leichte Sehschwächen seit 2 Tagen sowie stärkere Schmerzen wenn ich liege. Woran kann das liegen? (abgesehen von den 2 Symptomen die auf Nebenhöhlenentzüdung deuten) ...
www.medizin-forum.de/phpbb/viewtopic.php?p=73084&partner=medica

ohne Kommentar

Findling

Sasa ist offline
Beiträge: 391
Seit: 26.02.04
Also wirklich....kein Kommentar :( Da fällt einem wirklich nix mehr ein. Der hätte mal besser hier gepostet ;)

Findling

Evelyn ist offline
Beiträge: 50
Seit: 12.08.04
Ich kannte dieses Medizin-Forum bisher nicht. Eigentlich ist es eine sehr gute Idee, doch was ich da im Bereich Zahnmedizin gelesen habe, hat mich schon erschüttert.

Findling

Mike ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.855
Seit: 16.02.05
Das geht noch zu steigern !

Meinen Zahnarzt ist bei der Wurzelbehandlung die Raspel abgebrochen wo man die Kanäle sauber macht, er meinte das teil bleibt drin. Ist das nocht gefährlich?
www.medizin-forum.de/phpbb/viewtopic.php?t=22741&partner=medica

ganz ehrlich, ich hätte dem auch seine Raspel abgebrochen... :D Ich weiss jetzt echt nicht ob ich lachen soll... kann mich hier mal einer beraten!

Appopos Beratung... ich habe seit dem ungeschickten entfernen der A-Füllungen leicht modulierend Kieferknacken und erfahre jetzt aus der www.zahnfilm.de/mediawiki/index.php/Knacken das es eine häufige Erscheinung ist. Wobei ich keinen kenne der das hat... aber egal wie immer scheint auch hier der Wahlspruch des Jahrtausends aus der Wundermedizin:

Bis heute ist es übrigens noch nicht geklärt, wie genau das Knacken im Kiefergelenk funktioniert.
Langsam wird mir der Spruch aus der Schulmedizin unheimlich...

Findling

Sasa ist offline
Beiträge: 391
Seit: 26.02.04
Der absolute Knaller ist auch dieser digismo, dem sein Amalgam sehr zu Hirn gestiegen ist, offensichtlich aber ohne größere Probleme :D
Wir sind hier ja sowieso alles Simulanten, Psychos, Scharlatane.... :p

Findling

Oregano ist offline
Beiträge: 63.723
Seit: 10.01.04
Die gleiche Tendenz (ist alles Unsinn) ist in diesem Forum, Abteilung Zahnmedizin, zu finden:
http://www.med1.de/Forum/Zahnmedizin/ , wobei aber die Auskünfte zu Zahnbehandlungsfragen meistens wirklich gut sind.

Man kann eben nicht alles haben ;) .

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht