Amalgamstudien

10.04.08 13:18 #1
Neues Thema erstellen
Amalgamstudien
oli
Zitat von Binnie Beitrag anzeigen
@Schaf: Ist daher wohl auch eine ziemlich egoistische Einstellung zu sagen "ich vertrage nur Amalgam...". Außerdem ist mein Eindruck, dass Du hier ganz gezielt nur provozieren willst und ich frage mich, wieso die Moderatoren hier so etwas zulassen
Sheep wiederholt ja nur die angeblich wissenschaftlichen Erkenntnisse der Amalgamforscher aus München. Wenn man sich nur oberflächlich mit der Materie auseinandersetzt, weiss man nun mal nicht, welchem der Professoren und Doktoren man glauben soll.
Früher glaubten manche Forscher ja auch ernsthaft, dass die Kopfform über die Intelligenz und den Charakter eines Menschen entscheidet. Im Dritten Reich verbrannten Wissenschaftler begeistert Bücher von bestimmten, system-unliebsamen Autoren.
Wissenschaft ist ein Werkzeug, falsch angewendet ist sie gefährlich.

Hier im Forum sollte gelten: Jedem seine Meinung.
Solange keine konkreten Beleidungen oder Unhöflichkeiten vorfallen, sehe ich persönlich keinen Grund zum Einschreiten.

Amalgamstudien

Sheep ist offline
Beiträge: 111
Seit: 07.05.08
Zitat von Binnie Beitrag anzeigen
@Schaf: Ist daher wohl auch eine ziemlich egoistische Einstellung zu sagen "ich vertrage nur Amalgam...".
Es ist tatsächlich so und nicht nur so daher gesagt.

Außerdem ist mein Eindruck, dass Du hier ganz gezielt nur provozieren willst und ich frage mich, wieso die Moderatoren hier so etwas zulassen
Ich provoziere nicht. Ich sage nur meine Meinung und diskutiere auch sachlich. Aber ich habe den Eindruck, dass wohl andere Meinungen hier nicht gern gesehen sind. Aber das ist nun mal Bestandteil einer Diskussion, dass hier eben jeder eine andere Meinung hat. Wenn das den Einen oder Anderen nicht gefällt, dann ist das nicht mein Problem.

Amalgamstudien
Binnie
Zitat von Sheep Beitrag anzeigen
Es ist tatsächlich so und nicht nur so daher gesagt.


Ich provoziere nicht. Ich sage nur meine Meinung und diskutiere auch sachlich. Aber ich habe den Eindruck, dass wohl andere Meinungen hier nicht gern gesehen sind. Aber das ist nun mal Bestandteil einer Diskussion, dass hier eben jeder eine andere Meinung hat. Wenn das den Einen oder Anderen nicht gefällt, dann ist das nicht mein Problem.
Hallo Sheep,

habe gerade gelesen, dass Du erst 23 Jahre alt bist. Damals wusste ich auch noch nicht, dass ich das Amalgam "nicht vertrage". Wenn Du Dich mal ein bisschen genauer mit der Materie auseinander gesetzt hast, können wir hier gerne weiter diskutieren, aber Du argumentierst hier immer nur mit Deiner persönlichen Meinung, die mich persönlich, ehrlich gesagt, nicht interessiert. Wenn Du Fakten hast gerne wieder, aber so ist mir meine Zeit und Kraft einfach zu schade...

Amalgamstudien

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
Zitat von Sheep Beitrag anzeigen
Ich provoziere nicht. Ich sage nur meine Meinung und diskutiere auch sachlich. Aber ich habe den Eindruck, dass wohl andere Meinungen hier nicht gern gesehen sind. Aber das ist nun mal Bestandteil einer Diskussion, dass hier eben jeder eine andere Meinung hat. Wenn das den Einen oder Anderen nicht gefällt, dann ist das nicht mein Problem.
hier darf jeder seine meinung äußern, aber der ton macht die musik. hier gibt es leute, die von amalgam sehr krank geworden sind, und es wird dich vielleicht wundern, dass manche auf provokante äußerungen empfindlich reagieren.
grundsätzlich gilt "jeder darf sagen was er denkt".
das setzt aber vorraus, dass vorher auch gedacht wurde.

gruß
alanis

Amalgamstudien

Sheep ist offline
Beiträge: 111
Seit: 07.05.08
Zitat von Binnie Beitrag anzeigen
Wenn Du Dich mal ein bisschen genauer mit der Materie auseinander gesetzt hast, können wir hier gerne weiter diskutieren,
Das hab ich schon zu genüge ;o)

aber Du argumentierst hier immer nur mit Deiner persönlichen Meinung, die mich persönlich, ehrlich gesagt, nicht interessiert. Wenn Du Fakten hast gerne wieder, aber so ist mir meine Zeit und Kraft einfach zu schade...
Meine persönliche Meinung habe ich mir ja aufgrund der ganzen Texte über Amalgam im Internet gebildet. Du etwa nicht?

Amalgamstudien

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
das setzt aber vorraus, dass vorher auch gedacht wurde.
... und man sich vorher v.a. etwas informiert hat!

O.K., einen noch: Peter Kern | Praxis für Naturheilverfahren
www.drpfennig.de/Schwermetall.html

Bitte in Ruhe erst mal alles lesen/anschauen, dann darfst Du Dich gerne wieder melden und Du wirst danach evtl. auch verstehen, dass Amalgam (alleine) krank machen kann!

Schöne Pfingsten an alle!

Rübe

Achso, in Deinem Alter hät ich noch ganze Wälder ausreißen können (nicht nur einzelne Bäume) und von der Wirkung von Amalgam wusste ich leider nicht viel.
Tja und heute mit 33 siche ich so vor mich, bin aber zum Glück aufgrund der Forschungen von Dr. Mutter, Klinghardt, usw. wieder auf dem Weg der Besserung.
Ansonsten wäre ich wahrscheinlich jetzt schon in der Klapse und in den nächsten Jahren (wenn´s solange noch gedauert hätte) irgendwann gestorben, da bin ich mir sicher!

Eins kann ich Dir sagen, diesen Zustand einer chronischen Quecksilbervergiftung (durch Amalgam) wünscht man nicht mal seinem schlimmsten Feind.
Au doch mir fällt da jemand ein, die ganzen Amalgambefürworter und Vertuscher!

Geändert von Rübe (11.05.08 um 11:09 Uhr)

Amalgamstudien

Sheep ist offline
Beiträge: 111
Seit: 07.05.08
Zitat von Alanis Beitrag anzeigen
hier darf jeder seine meinung äußern, aber der ton macht die musik. hier gibt es leute, die von amalgam sehr krank geworden sind, und es wird dich vielleicht wundern, dass manche auf provokante äußerungen empfindlich reagieren.
grundsätzlich gilt "jeder darf sagen was er denkt".
das setzt aber vorraus, dass vorher auch gedacht wurde.
Wo bitte bin ich provokant?
Irgendwie lest ihr nur das, was ihr lesen wollt. Alles andere scheint für euch ein Dorn im Auge zu sein.

Amalgamstudien

Sheep ist offline
Beiträge: 111
Seit: 07.05.08
Zitat von Rübe Beitrag anzeigen
... und man sich vorher v.a. etwas informiert hat!

O.K., einen noch: Peter Kern | Praxis für Naturheilverfahren

Bitte in Ruhe erst mal alles lesen/anschauen, dann darfst Du Dich gerne wieder melden und Du wirst danach evtl. auch verstehen, dass Amalgam (alleine) krank machen kann!

Schöne Pfingsten an alle!

Rübe
Komisch nur, dass man gerade solche kontra Amalgam Berichte überwiegend von solchen alternativen "Medizinern" kommen. Ich hab ja grundsätzlich nichts gegen alternative Medizin, bin aber von der "Schulmedizin" mehr überzeugt.

Amalgamstudien

Rübe ist offline
Beiträge: 3.257
Seit: 22.11.07
@sheep: In der kurzen Zeit hast Du sicherlich nicht mal reingeschaut bzw. nicht mal den Film gesehen wie schön das HG aus den Füllungen dampft.
Das Filmchen stammt übrigens von der Uni Calgary (alles Schulmediziner), aber was red ich soviel.
Wenn Du des Englischen etwas mächtig bist: IAOMT International Academy of Oral Medicine and Toxicology, mercury free dentistry, biological dentistry, biocompatible dentistry

Wie Du schon sagst, jeder kann glauben und denken was er will!

Ich für meinen Teil geb´s jetzt wirklich auf und wünsch Dir für die Zukunft alles Gute!

Rübe

Geändert von Rübe (11.05.08 um 11:25 Uhr)

Amalgamstudien

Sheep ist offline
Beiträge: 111
Seit: 07.05.08
Wie kann ich mir einen Film anschauen, wenn dieser nicht funktioniert?

Wie auch immer, wir sind wohl in unseren Meinungen sehr verschieden und werden wohl auch nie zu einem Punkt kommen.

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht