Candida als Schutzmaßnahme vor Quecksilber : Klinghardt

20.03.08 15:19 #1
Neues Thema erstellen
Candida als Schutzmaßnahme vor Quecksilber : Klinghardt
Biene67
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Hallo Biene

Besser ist es sicherlich. Aber das Candidaforum hat so nur bedingt recht. Wenn man die Ursache nicht beseitigt muss man ewig auf die Nahrung wegen dem Pilz aufpassen. Wenn man aber den Darm aufbaut und die Ursache des Candida beseitigt, dann kommt der Pilz au8ch nicht mehr (so schnell) wieder. Und wenn man ihn mit natürlichen mittel wie Caprylsäure tief hält, erträgt es auch mal ein Diätfehler bzw eine nicht so strickte Diät
Huhu, Beat!

Verstehe, was du meinst -
aber meines Erachtens darf ein Diätfehler NICHT vorkommen, zumindest die ersten 3 Monate nicht.
Das ziehe ich aus meiner Erfahrung.
Ich habe vor 4 Jahren auch gedacht: ach Mensch, MAL einen Minifehler, und was kommt dabei raus:
du merkst definitiv, wie sich die Pilze, genau wie man immer drauf hingewiesen wird, innerhalb von Minuten bei Diätfehlern (Nahrung für sie) verdoppeln, verdoppeln und verdoppeln.
Man weiß ja, wie schnell das geht.
Das sah ich als erstes an meinem Blähbauch (der weg war!) und an vielen anderen kleinen Problemen, die sich fast sofort wieder einstellen.
Das siehst du dann auch an den Stuhlproben danach.
Deshalb unterstütze ich die Theorie/Erfahrung von allen:
ein Fehler darf NICHT vorkommen! -
ich hab es selbst bemerkt: die Quittung bekommt man, die Symptome kommen dann wieder.

LG, Biene

Candida als Schutzmaßnahme vor Quecksilber : Klinghardt

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.125
Seit: 06.09.04
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Hast Du langsam Dosis gesteigert?
- frei werdendes hg weches dann die nieren belastete. Hast Du einen Binder (Algen; Pektin oder so ) genommen
- reaktion auf einen Stoff (glaube ich aber kaum)

Hallo Beat,
ja, ich habe die Dosis langsam gesteigert und nehme schon seit 3 Jahren Chlorella. Biotin nahm ich auch dazu.
Ich werde es wohl einfach in einiger Zeit nochmal versuchen

Immerhin habe ich danach Bärlauch vertragen. Weiß nicht, ob das damit in Zusammenhang steht, weil ich es lange nicht mehr getestet hatte


LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!


Optionen Suchen


Themenübersicht