Rheuma......Schwermetall...?

17.12.15 12:13 #1
Neues Thema erstellen
AW: Rheuma......Schwermetall...?

Tron ist offline
Themenstarter Beiträge: 100
Seit: 14.12.15
Sch...konzentrationsstörungen ,hab ich mir die Hand verbrannt,einfach in heißes Wasser gefasst um was rauszunehmen, statt ne Gabel zu nehmen.

Rheuma......Schwermetall...?

Maaartin ist offline
Beiträge: 385
Seit: 19.02.13
Willkommen im Amalgam Club
Aber: Alles kann, nichts muss.....

Von einem Großteil der Ärzte wirst Du wahrscheinlich keine Hilfe erwarten können - schade, und das in der heutigen Zeit, in der alle Information jederzeit verfügbar ist.

MSM hätte ich Dir zum Ausprobieren auch gleich mal empfohlen.
Bekommst Du bei Amazon in Pulverform, z.B. von Vita Natura, schmeckt ein wenig bitter, ist aber ziemlich günstig (1kg ca. 15,-) und wirkt gut. Musst Dir dort mal die Bewertungen durchlesen. Bei mir war die einzige Nebenwirkung ein wenig Verstopfung, hab's aber auch nicht eingeschlichen.

Bärlauch-Frischblattkapseln könntest Du alternativ auch mal ausprobieren.

Geändert von Maaartin (22.12.15 um 22:15 Uhr)

AW: Rheuma......Schwermetall...?

Tron ist offline
Themenstarter Beiträge: 100
Seit: 14.12.15
Hallo Maartin, ja hab auch immer gedacht die Ärzte können einem helfen,wobei ich mich Frage ob es heutzutage mehr um können oder wollen geht. Ich denke das man heute kein Patient mehr ist,sondern Kunde,dem möglichst viel verkauft wird.Ansonsten Abfertigung ,weil ich verdien ja nicht viel an dir.
Hab heut MSM bekommen muß mal schaun wieviel ich nehme.Seitdem ich manchmal selbst bei kleinsten Mengen schon irgendwelch Nebenwirkungen hab, bin ich sehr Vorsichtig geworden. Bärlauch ist auch so ne Sache wo ich mich nicht rantraue ,Da Allergie Knolauch ,Zwiebel.Ist ja Artverwand denk ich.
MFG Dete

AW: Rheuma......Schwermetall...?

Tron ist offline
Themenstarter Beiträge: 100
Seit: 14.12.15
Hallo, wie nimmt man MSM am besten ein ,ist ja Pulver ,pur ,in Flüssigkeit ,Menge ungefähr ?
MFG Dete

Rheuma......Schwermetall...?

Maaartin ist offline
Beiträge: 385
Seit: 19.02.13
Ich hab's meist in Brottrunk eingerührt, geht aber auch mit Saft oder sonst wo rein dazu.

Dosierung?
1/4 oder 1/8 Teelöffel kannst Du ja mal probieren...
Mit Schwefel-Allergie vielleicht auch weniger?

Lt. den Beschreibungen in Amazon brauchen manche Leute eine Steigerung auf mehrere Esslöffel täglich bis sie positive Erfahrungen machen.

Geändert von Maaartin (22.12.15 um 22:37 Uhr)

Rheuma......Schwermetall...?

Maaartin ist offline
Beiträge: 385
Seit: 19.02.13
Zitat von Tron Beitrag anzeigen
Hallo Maartin, ja hab auch immer gedacht die Ärzte können einem helfen,wobei ich mich Frage ob es heutzutage mehr um können oder wollen geht. Ich denke das man heute kein Patient mehr ist,sondern Kunde,dem möglichst viel verkauft wird.Ansonsten Abfertigung ,weil ich verdien ja nicht viel an dir. ....
Ist glaub nicht mal das Verdienen, sondern die Lehre bzw. die Ausbildung, in der es nur akute Schwermetallvergiftungen gibt, wenn man tatsächlich eine Ladung Quecksilber trinkt o.ä. Und so lange die Blutwerte halbwegs in Ordnung sind, ist man bei den meisten Schulmedizinern gesund.

Manche würden ja bestimmt helfen wollen, bekamen es aber nie beigebracht.
Zudem ist die SM-Entgiftung ist ein schwieriger und langwieriger Job.
Und was meinst Du was lost ist, wenn die Krankenkassen die ganzen Amalgam-Opfer gesund machen müssen....

Damals "WAR" ich als "gesund" abgestempelt mit:
Tinitus, Belastungshochdruck, ständigem Frieren, einem total miesen Gedächtnis, ständigen NNH-Entzündungen (STOP, hier kann man durch OPs dann doch Geld verdienen), Kreuzschmerzen, usw.

Heute geht's mir in den meisten Bereichen um ein vielfaches besser, ....

Rheuma......Schwermetall...?

bestnews ist offline
Beiträge: 6.384
Seit: 21.05.11
Hallo Tron, man muss sich einschleichen mit MSM auf jeden Fall.
500mg und nicht mehr als erste Gabe. Dann alle paar Tage 500mg dazu bis einen gehäuften . So würde ich es machen, Du kannst Dich auch irgendwann zu 2 TL hocharbeiten, das müssten dann zusammen ungefähr 16g sein. ABer das ist meines Wissens nach schon sehr viel.
Wichtig zu wissen: MSM ist blutverdünnend. Sehe ich bei mir auch, ich brauche dadurch an der Dialyse weniger Blutverdünner.
Ich nehme es im übrigen so ein : Pulver in den Mund und gleich was hinterhertrinken. Vitamin C dazu! Mit der Art der Einnahme vermeidet man , dass man ein Glas Bitteres trinken muss.

Zu den Ärzten:
Ich habe sie fast ein Leben lang um mich herum.
Es kommt immer mal wieder vor, dass sich einer verguckt und dann läuft es mit der Betreuung auch nicht besser: Ärzte können also nach meiner ERfahrung nicht besser, sie wollen , aber sie können nicht und sind häufig selbst mit ihren eigenen gesundheitlichen Problemen offenkundig überfordert wie mir immer wieder auffällt.

Alles Gute.
Claudia.

AW: Rheuma......Schwermetall...?

Tron ist offline
Themenstarter Beiträge: 100
Seit: 14.12.15
Hallo und Frohe Weihnachten ,hab da mal ne Frage zu MSM ,hab das jetzt 2 Tage genommen,immer so ne Teelöffelspitze voll und jedesmal sind mir die betroffenen Finger stark angeschwollen und schmerzten stark .Ist so was normal oder kann es doch das falsche Mittel sein (vlt doch Rheuma)?!Soll ichs einfach weiter probieren,ist schon nicht so schön.Mein Magen spinnt auch schon wieder seit ein Paar Tagen vertrag ich wieder alles mögliche nicht .
MFG Dete

Rheuma......Schwermetall...?

bestnews ist offline
Beiträge: 6.384
Seit: 21.05.11
Hallo Dete,
sowas habe ich durch MSM noch nie gehört....Es gibt allerdings Menschen, die vertragen keinen Schwefel.
Nach meiner Denke könnte es auch für Dich schlicht zu viel sein.
Absetzen . warten bis Ruhe einkehrt und dann mit einer winzigen Menge noch mal starten vielleicht. Messerspitze , kleine.

Viel Erfolg und alles Gute.
Claudia und auch Dir frohe Weihachten.

AW: Rheuma......Schwermetall...?

Tron ist offline
Themenstarter Beiträge: 100
Seit: 14.12.15
So,war heut beim Umweltarzt,hat mir geraten mit DMPS und DMSA , beides als Kapseln a 3Stk ,einen Test zu machen.an verschiedenen Tagen.Er meinte Kapseln verträgt man besser. Ist das so am besten ?
MFg Dete


Optionen Suchen


Themenübersicht