ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

23.10.07 13:27 #1
Neues Thema erstellen
ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

froschminister ist offline
Beiträge: 700
Seit: 29.06.07
auch herzlichen glückwunsch:-)
grund zum feiern...

der froschm:-)

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

Danke, danke!!

Ich hoffe meiner Freundin wirds auch bald so gehn! Aber es sieht im Moment gut aus, daß sie es überleben wird!

Viele Grüße Petra

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Anne S. ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Hallo Petri,

toll, dass es so gut geklappt hat, auch wegen der Kosten und vor allem alles gute für deine Freundin.


Liebe Grüße
Anne S.

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Anne S. ist offline
Themenstarter Beiträge: 4.242
Seit: 28.03.05
Der Professor Ott, ist in meinen Augen das "aller aller L............".

2006 hatte ich auf einer Internetseite der Uni Münster einen Bericht über die Forschung bezüglich von "Zahnfüllstoffen" gefunden.
Darauf habe ich ihm geschrieben, er soll doch mal genau bei Amalgam erforschen, welche schrecklichen gesundheitlichen Schäden es hervorrufen kann und ihm berichtet, wie krank ich davon wurde.

Da war ich noch ziemlich naiv, gutgläubig und unerfahren und dachte in meiner Not, dass ich von den ach so angesehenen Herrn Professoren einer renommierten Klinik Hilfe erhalten kann.
Heute weiß ich, dass er eine ganz "linke B." ist.
Er hätte mich wohl gerne untersucht, um mich dann in Richtung psychosomatisch oder ähnliches abzuschieben.
Zum Glück wurden mir noch rechtzeitig die Augen geöffnet.

Er war ja wirklich allerliebst!!!!!!!!!!!!!1

Sehr geehrter Herr Prof. Ott,

ich bin gerade auf Ihre Seite zum Thema „Füllungswerkstoffe’’ gestoßen.
Anbei meine Erfahrungen was ich als einfacher Patient zum „Füllstoff Amalgam“ zu sagen habe.
Das Leid, das dieser „tolle Füllstoff“ verursacht spottet jeder Beschreibung.

Als ahnungsloser Patient ist man auf Gedeih und Verderb Zahnärzten und Ärzten (einer sogenannten wegweisenden und federführenden Elite) ausgeliefert, die mit Amalgam aus welchen Gründen (Profit und Gewinn) auch immer, ohne jegliches Gewissen das Leben vieler Menschen zerstören.

Ist das Maß jetzt nicht endlich voll?

Im Anhang schildere ich Ihnen meine Erfahrungen.


Mit freundlichen Grüßen

Anne S.




Sehr geehrte Frau S.
gerne würde ich Ihre Laborbefunde und sonstigen Daten (einschließlich
der Röntgenaufnahmen) einsehen. Das verursacht einiges an Arbeit; auf
der anderen Seite habe ich mir zum Ziel gesetzt, alle "harten Daten"
(und Meßwerte sind eben solche festen Größen) auszuwerten, wobei der
Vergleich internationalen Kriterien standhalten muß.

Auf Ihre Antwort freut sich

Prof. Dr. Klaus Ott
Ich wäre doch beinahe darauf reingefallen.

Liebe Grüße
Anne S.

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Anne,

wie heißt es so schön: Man lernt nie aus!!
Aber Du hast es noch gemerkt, daß ist die Hauptsache!!
Leider gibt es mehr als genug von Scharlatanen und ... , die aus allem profitieren wollen. Egal wie!!
Aber es reicht bei vielen schon aus, wenn man den "Weißkittel" an hat und behauptet man wäre Arzt oder Professor. Auch das liebe Fernsehn macht Unmengen Geld damit. Auch diese schwachsinnigen Ärzteserien und -filme! Viele glauben den ganzen Schmarrn!
Du hast garantiert viel daraus gelernt, das hat auch enormen Vorteil für deine Zukunft!!

Viele Grüße Petra

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo anne

Hätte an deinmer stelle das angebot angenommen. Sein Brief wirkt auf mich sehr positiv. Steter Tropfen höhlt den härtesten Stein
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

froschminister ist offline
Beiträge: 700
Seit: 29.06.07
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Hallo anne

Hätte an deinmer stelle das angebot angenommen. Sein Brief wirkt auf mich sehr positiv. Steter Tropfen höhlt den härtesten Stein
da schliesse ich mich beat an,...
als antwort auf dein schreiben ist das eine freundliche und positive antwort mit der bereitschaft, sich mit dir als betroffener person auseinanderzusetzen....
schade,...

der frosch

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Anne,

ich möchte es ja auch nicht schlechtreden. Man muß es mit den anderen Infos vergleichen und auch mit gesundem Menschenverstand sehn. Möchte er Profit machen? Dann merkt man das auch ziehmlich schnell. Aber als Info-Quelle ist er garantiert nicht falsch. Mir scheint Du hattest schon mehr Kontakt mit ihm, oder wie bist Du darauf gekommen, daß er das "aller aller L..." ist?

Viele Grüße Petra

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Boris,

jetzt weiß ich es genauer! Es sind 4 Keramikkunstofffüllungen gemacht worden und 1 Kunststoff. Mir wurde auch gesagt, daß Keramikkunstofffüllungen das Beste des Besten sind.

Viele Grüße Petra

ZDF Drehscheibe -Krank durch Amalgam -

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo,

nachdem 2 Tage bereits das Amalgam los bin, , schält sich meine Gesichtshaut und spannt wegen Trockenheit!! Mein Hautausschlag bessert sich auch schon. Ich denke, das kommt daher, weil ich ja auch noch gegen Amalgam allergisch bin.

Viele Grüße Petra


Optionen Suchen


Themenübersicht