Beweise Gehirnschäden und Todesfälle durch Amalgam

06.02.14 08:26 #1
Neues Thema erstellen
Amalgam tötet Menschen

BunnyDog ist offline
Beiträge: 1.288
Seit: 05.08.08
Zitat von Adonis8 Beitrag anzeigen
Wie viele Tote gibt es den durch Amalgam schon
Nach meiner Einschätzung: Null.
Denn obwohl ich mich durchaus schon eingehender mit der Thematik beschäftigt habe, ist mir bisher noch kein Beweis für die Tödlichkeit von Amalgam untergekommen.

Gruss - BunnyDog
__________________
Das am schlimmsten grassierende Virus? Der Aberglaube.

Amalgam tötet Menschen

gruenegurke ist offline
Beiträge: 449
Seit: 27.03.13
Wer futtert schon freiwillig Amalgam fuer Studien??

Amalgam tötet Menschen

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
In Kliniken wird sehr leichtfertig damit umgegangen.
Ich wollte deine Meinung dazu wissen.

Die meisten Menschen haben von Amalgam sehr wenig gehört.
Desweiteren gibt es manchmal keine Alternativen, zb. als Student mit nicht reichen Eltern ..

Deine Meinung ist wohl eher gegen Amalgam.

Amalgam tötet Menschen

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Zitat von Adonis8 Beitrag anzeigen
Würde Amalgam nicht in 20 - 30 Jahren töten (langsam) sondern innerhalb kurzer Zeit ...
Sag, wo findet man das eigentlich, dass Amalgam in 20 bis 30 Jahren t ö t e t ? Woher nimmst du das?

G.G.
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Amalgam tötet Menschen

GED ist offline
GED
Beiträge: 5
Seit: 27.05.12
Laut Dr. Klinghardt ist Amalgam zumindest zu 50% Quecksilber HOCH TOXISCH.
Und braucht ca. 15-20 Jahre um die Blut-Gehirnschranke zu Durchdringen.
Die Folgen.
Alzheimer.
Demenz .
Und eine Vielzahl weitere neurologischen Erkrankungen.

Amalgam tötet Menschen

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
Im Internet findet man das.

Wie hoch ist die Belastung bei einer Amalgamentfernung?

Amalgam tötet Menschen

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Zitat von Gleerndil Beitrag anzeigen
Sag, wo findet man das eigentlich, dass Amalgam in 20 bis 30 Jahren t ö t e t ? Woher nimmst du das?
Zitat von Adonis8 Beitrag anzeigen
Im Internet findet man das.
Wir sind hier im Internet.

Und das Internet besteht aus Milliarden Seiten mit vermutlich Billionen Informationen - wenn das alles reicht.

Bitte sag und schreib nur einmal konkret: WO!?

G.G.
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Amalgam tötet Menschen

Adonis8 ist offline
Themenstarter Beiträge: 130
Seit: 28.01.10
Es heißt nicht direkt tötet aber indirekt gibt es Befürwörter und Gegner.
Ich habe es nur überspitzt ausgedrückt.

Als Persönlichkeit ist Alzheimer z. B ja auch sozusagen der tot.
Man lebt zwar aber das Bewusstsein schwindet ..

Amalgam tötet Menschen

Gleerndil ist offline
Beiträge: 4.200
Seit: 26.07.09
Auf die Frage nach dem WO!? bringst du lieber gleich mal wieder was anderes - direkt, indirekt usw.

Ziel und Prinzip scheint mir, wie bisher auch, die Verwirrungs-Taktik zu sein.

Mit dem Gesagten bist du wieder bei einem deiner letzten Themen angekommen, und ich erkenne nicht den Unterschied zu allem bisher Gesagten, außer dass du - direkt, indirekt - das Wörtchen tötet hier mit in die Runde wirfst.

Genausogut hättest du eins deiner alten Amalgam-Themen fortsetzen können, was ich hiermit auch vorschlagen würde, nämlich diese Beiträge z.B. hierhin http://www.symptome.ch/vbboard/amalg...n-amalgam.html zu verschieben.

G.G.
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner

Amalgam tötet Menschen

BunnyDog ist offline
Beiträge: 1.288
Seit: 05.08.08
hallo Adonis8

in deinem Thread-Titel stellst du zunächst die Behauptung auf, Amalgam töte Menschen. Wie Gleerndil schon anmerkte, hast du hierfür keinen Beleg geliefert. Nun veränderst du das Thema und behauptest, Amalgam würde Alzheimer auslösen. Auch hier liefest du keine Quellenangaben.
Sicher stimmst du mir zu wenn ich sage: Behaupten kann jeder alles. Für eine fruchtbare Diskussion jedoch sind Argumente vonnöten, sonst ist sie sinnlos.

Gruss - BunnyDog
__________________
Das am schlimmsten grassierende Virus? Der Aberglaube.

Weiterlesen
Ausgewähltes aus Amalgam Auswirkungen
Brennen im Kopf
 
Amalgamverbot fordern!
 
Kaffee-Einlauf


Optionen Suchen


Themenübersicht