Nahrungsmittel-Intoleranzen, -Allergien, -Unverträglichkeiten

27.02.12 10:05 #1
Neues Thema erstellen

Oregano ist gerade online
Beiträge: 62.937
Seit: 10.01.04
dass hier nicht zwischen Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten unterschieden wird. Gegen Allergietests spricht m.E. nur wenig. Bei den meist sehr teuren Tests der Unverträglichkeiten werden oft falsch positive Angaben gemacht, deren Befolgung die Lebensqualität dann unnötig stark einschränken.

Dabei ist es sehr einfach Untersuchungen zu vermeiden, den unser Organismus reagiert sofort! Also angenommen man reagiert auf ein Nahrungsmittel mit einer Unverträglichkeit, dann setzen die davon ausgelösten Symptome spätestens innerhalb der nächsten Stunde ein.

Auch in dieser Hinsicht fehlen hier in der Diskussion jegliche Beschreibungen. Das sind nicht nur Bauchbeschwerden, sondern es kann sich auch um Rücken- und Nackenbeschwerden handeln. Kurz um alle Symptome, die in von Orthopäden behandelt werden.
http://www.symptome.ch/vbboard/lakto...tml#post779830

Dieser Satz ist der Anlaß, hier einen neuen Thread aufzumachen. Ich finde eigentlich schon, daß hier unterschieden wird zwischen diesen Begriffen, wobei manchmal vielleicht auch einfach vergessen wird, auf den Unterschied hinzuweisen. DAs kommt sicherlich auch deshalb so vor,weil immer wieder die gleichen Fragen auftauchen, es im Wiki und in den entsprechenden Rubriken ja viele Informationen gibt, die nur abgerufen werden sollten.

Trotzdem:
Ich finde es gut, hier noch einmal auf Unterschiede in der Symptomatik und in der Diagnostik hinzuweisen und hoffe, daß Beiträge, die eher Themen-fremd sind, nun hierher verlagert werden.

Grüsse,
Oregano

__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Nahrungsmittel-Intoleranzen, -Allergien, -Unverträglichkeiten

Oregano ist gerade online
Themenstarter Beiträge: 62.937
Seit: 10.01.04
Allergien:

Im Zusammenhang mit Nahrungsmitteln gibt es hier verschiedene Arten von Allergien:

IgE-vermittelte und IgG-vermittelte Allergien.

Der Test auf IgE-vermittelte Allergien wird meistens nach einem Prick-Test gemacht, und zwar auf die Nahrungsmittel, die sich beim Prick-Test als Reaktionen gezeigt haben.

Bei einer Allergie stellt das Immunsystem jedoch Unmengen der IgE-Antikörper her, das sich sofort auf die eindringenden Pollen stürzt und die so genannten Mastzellen im Gewebe veranlasst, das Gewebshormon Histamin auszuschütten. Dieses bewirkt die allergischen Symptome.

Die Reaktion, die bei gefährlichen Krankheitserregern lebensnotwendig ist, verläuft also bei den harmlosen Pollen restlos überzogen. Wenn es zum Allergieschock kommt, kann diese sogar lebensbedrohlich werden.
IgE-Antikörper und Typ-I-Allergie

Suche auf Hinweise zur Aufdeckung ernährungsbedingter Allergien vom Typ III (verzögerte Reaktion), Beschwerden und Erkrankungen.
...
IgG-Antikörperwerte im Normbereich zeigen lediglich an, dass bestimmte Lebensmittel verzehrt wurden. Für das Select 181-Testresultat sind jedoch ausschließlich signifikant erhöhte IgG Antikörperwerte gegen bestimmte Lebensmittel relevant!
...
Select 181 IgG Test - Bluttest

Diese beiden Tests über das Blut auf IgE- bzw. IgG-Antikörper sind quasi die einfachsten Tests, weil sie über das Blut laufen.
Sie haben einen Vorteil gegenüber den Prick- und Pflaster-Tests: sie können nicht auf ein Material sensiblisieren.

Die Reaktionen bei IgE- bzw. IgG-vermittelten Allergien gleichen denen der sogenannten Intoleranzen. Hier gibt es keine erhöhten Antikörper zu finden, weil es sich um einen anderen Mechanismus handelt,der zu den Reaktionen führt.

Bei den Intoleranzen fehlt meistens etwas, was die Verdauung/Aufspaltung/enzymatische Verarbeitung von bestimmten Lebensmitteln ermöglicht.
- Bei der Laktose-Intoleranz ist das das Laktat.
- Bei der Histamin-Intoleranz ist es teilweise die DAO oder auch HTML, nur wesentlich komplexer. Eine niedrige DAO oder auch eine normale DAO schließt nicht aus, daß eine HI vorliegt.
- Bei der Fruktose-Intoleranz kann Fruchtzucker nicht verarbeitet werden. Fehlt da Fructase?
- Bei der Glutenintoleranz kann das Gluten in den Getreiden nicht verarbeitet werden.

Zu diesen Themen gibt es jeweils eigene Foren-Rubriken und Artikel im Wiki.
Bitte dort nachlesen.

Inhaltsverzeichnis

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Nahrungsmittel-Intoleranzen, -Allergien, -Unverträglichkeiten

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo an alle,

Oregano hat dankenswerterweise alle[B]schulmedizinischen[B] Test's hier mal zusammen gefasst.

Aber es gibt auch die naturheilkundlichen Test's,die nicht auf der Physikalischen Ebene der Schulmedizin liegen,sondern auf der dieser übergeordneten Feinstofflichen Ebene. Auf dieser kommunizieren alle Zellen des Körpers durch Elektromagnetische Impulse derjenigen Energie,die wir Menschen zum leben aus dem Kosmos empfangen.Diese Energie nun kann man als Frequenzen messen und diese wiederum geben ein Schwingungsmuster ab,das für jede Zellart einmalig und spezifisch ist.Somit hat auch jede erkrankte Zelle eines Organs jetzt im Gegensatz zur ehemals gesunden Zelle ein verändertes Schwingungsmuster.

Nun muss man nur noch möglichst seeehr viele Testpräparate von Krankheiten haben,um feststellen zu können,ob Patient und Testpäparat in Resonanz gehen,also übereinstimmen,oder nicht.
Im Klartext: Signalisiert z,B. der Hepatitis -Patient die gleiche Schwingung wie die des Testpräparates "Hepatitis A" (eine homöopathische Nosode)kann man getrost die Diagnose "Hepatitis A" stellen.
Das alles klingt vielleicht kompliziert,ist aber für den erfahrenen Tester in wenigen Minuten zu machem. Nur bei nicht eindeutigen Beschwerden muss man manchmal lange suchen.
Nachtjäger

Nahrungsmittel-Intoleranzen, -Allergien, -Unverträglichkeiten

Oregano ist gerade online
Themenstarter Beiträge: 62.937
Seit: 10.01.04
Hier noch eine Zusammenfassung des Themas einschließlich Beschreibung der Symptome:

GAI - sterreichische Gesellschaft fr Allergologie und Immunologie :: sterreichische Gesellschaft fr Allergologie und Immunologie.

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht