Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

28.05.11 19:31 #1
Neues Thema erstellen
Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation
Männlich Bodo
Zitat von FeelIt Beitrag anzeigen
Mit dem Entzug bin ich nun durch C:
Mir geht's so einigermassen.


Zitat von FeelIt Beitrag anzeigen
Melde mich die Tage nochmal!
Das wäre gut!




LGB

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.709
Seit: 10.01.04
Hallo FeelIt,

Du läßt aber auch fast nichts aus. Jetzt auch noch der Blinddarm . Aber gut, daß er draußen ist, wenn er schon chronisch entzündet war.

Gute Besserung in jeder Beziehung

Grüsse,
Oregano

Bei Alkoholsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu trinken, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrumente, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Mann Mädel .... schreist aber auch immer hier wenn es um das berühmte Näpfchen geht, wa?

Sei froh dass Du den Blinddarm los bist, wahrscheinlich wird es Dir nach einiger Zeit körperlich besser gehen, da die chronische Entzündung weg ist.

Mit dem Entzug wirst Du wohl noch eine kleine Zeit "Spass" haben, aber das stehst Du auch noch durch.

Ich wünsche Dir alles Gute, eine fixe Genesung und Kopf hoch und wenn der Hals noch so dreckig ist.

Meld Dich mal wieder !!

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallo ihr lieben


Nun ist es ja schon einige Zeit her, das ich was getrunken hab, doch seit ein paar Tagen hab ich komische Symptome, wo ich mir nicht so sicher bin, ob das noch Nachwirkungen vom Alkohol sind, oder eine eigenständige Krankheit darstellt, wenn man es so nennen kann.
Ich bin seit Tagen völlig von der "Rolle" innerlich ziemlich unruhig, kann kaum schlafen, wache ständig auf.
Meine Hände schwitzen sind am Zittern, meine Finger Zucken einfach so.
Auch habe ich an Unterschiedlichen Stellen an meinem Körper unwillkürliches Muskelzucken, wie man es nunmal schonmal hat, nur das es bei mir nicht weggeht.
Was ich dazu sagen muss, ich stehe zur Zeit ziemlich unter Druck, muss mir viele gedanken machen und für mich beginnt Ende des Monats ein neuer lebensabschnitt.
Evtl. hängt es auch damit zusammen?!
Ich gehe schon mehrmals am Tag it dem Hund spazieren, höre ruhige Musik, fahre zu meinem Pferd, veruche einfach zu entspannen, am liebsten würde ich mich 24 std. bewegen.
Ich war schon am überlegen zu Joggen, aber das geht ja wegen meinem Zeh wieder nicht
Nun gut, dann versuch ich mal zu schlaaaafen


Gute Nacht. FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Geändert von FeelIt (08.07.11 um 00:01 Uhr)

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.709
Seit: 10.01.04
Hallo FeelIt,

wenn ich das richtig mitbekommen habe, bist Du jetzt zu Hause? Wie lange hast Du keinen Alkohol mehr getrunken?

Die Symptome, die Du schilderst, klingen für mich nach Entzug:

Die Symptome sind u.a.

Händezittern (Tremor)
Schwitzen
Ängste
Innere Unruhe
Schlafstörungen
Kreislaufbeschwerden
Erbrechen.
www.alkoholratgeber.de/Alkoholismus_Medizinisches/Page10419/page10419.html

Hast Du denn irgendwelche Hilfe in Bezug auf das weitere Vorgehen, z.B. eine Selbsthilfeguppe? Einen Arzt/Ärztin, die Dich unterstützt?
Oder hast Du evtl. über längere Zeit Schmerzmittel genommen oder auch Psychopharmaka, die Du jetzt reduzierst?

Wie sieht es mit Mängeln, z.B. von Magnesium aus? Oder mit den B-Vitaminen?

Grüsse,
Oregano

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hey Oregano

Ja, ich bin zur Zeit wieder bei meinen Eltern, bis zum Ende des Monats, danach fängt die Ausbildung an und ich zieh weit weg in meine eigene Wohnung.
Das letzte mal das ich Alkohol getrunken hab war am 16.06.
Mit dem körperlichen Entzug bin ich eigentlich schon seit dem 29.6 durch...
Mein Hausarzt hat mir gesgat, das wenn ich hilfe brauch, mich auf jedenfall unterstützen würde.
Das Problem was natürlich ist, er ist bald nicht mehr für mich "greifbar" was natürlich nicht heißt das er mir nicht mehr helfen würde, nur hab ich nur Sonntags frei.
Tabletten , hab ich nur in der Zeit nach der Operation genommen, aber schon sehr schnell wieder abgesetzt.
Auch das ist schon etwas her.
Ob ich Mängel von Magnesium oder Vitamin B hab, kann ich dir leider nicht sagen


Lg FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Wow .. herzlichen Glückwunsch... seit dem 16.6. nix mehr getrunken. Das ist zumindest ein großer Fortschritt.

Deine innerliche Unruhe könnte vielleicht noch mit dem Entzug zusammen hängen, kenn mich aber in der Hinsicht nicht so gut aus. Kann aber auch sein, dass es die Aufregung auf Deinen neuen Lebensabschnitt mit der neuen Wohnung und so zusammenhängt.

Wenn Du schon den Drang hast Dich zu bewegen wie blöde aber an Deinem Zeh denken mussst, wie wäre es dann mit Boxen? Und wenn Du nur Schattenboxen machst. Mit aller Kraft und Energie die Du los werden willst.

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Nischka ist offline
Beiträge: 1.532
Seit: 02.01.11
Hallo FeelIt,
ich würde Dir vorschlagen, Dir jetzt etwas zurechtzulegen für die Momente, wenn die Versuchung wieder etwas näherrückt. So daß Du, wenn die Impulse kommen, sofort Maßnahmen ergreifen kannst - sofort etwas anderes tun, um das abzuschütteln.
Für Unruhe und soweit ich weiß auch für Entwöhnung ist Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) der Schüßlersalze gut. Du könntest Dir aus der Apotheke ein Fläschchen holen (100 Stück ca. 4 Euro) und erstmal ruhig bis zu 10 Stück auf einmal nehmen. Aber Achtung: Kaffee antidotiert die Wirkung, ein Schnurlostelefon bzw. Handy möglicherweise auch.

Die 7 hab ich schon oft in angespannten Situationen genommen und eigentlich jedes Mal richtig gute Hilfe erfahren. Kann ich nur empfehlen. Buchtip nochmal: Lebensquell Schüßlersalze.

Wünsche Dir richtig viel GUTE KRAFT für ALLES!!
__________________
Stell Dir vor, es gibt Funk, und keiner nutzt ihn :-D

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Grille 56 ist offline
Beiträge: 642
Seit: 30.01.11
Hallo liebe FelIT
Sehr gut kann ich dich verstehen .
Nur die,die so etwas selber mitgemacht haben können es wirklich verstehen.
Es gibt Momente im Leben da kann man nicht,man kann einfach nicht das hat mit wollen gar nichts zu tun.
Der Wille gesund zu werden der muss schon da sein damit es weiter gehen kannaaber da gibt es eine Blockade die man selber nicht lösen kann,das ist sehr schwer zu verstehen.
Irgendwann wirst du die Blockade auflösen können und dann kannst du weiter machen der Weg für dich ist frei.
Ich hoffe du bekommst die Tolle Arbeit schau mal was du für ein Glück hast mach was draus.
Ich habe zwar keine Probleme mit Alkohol aber Psychisch so weit unten das ich nicht mehr alleine denken konnte.
Nimm ruhig Hilfe an wenn es dir gefällt wenn nicht dann lass es ,es soll dir ja gut gehen.
Lass es dir gut gehen und geniese es,das geht auch ohne Alkohol.
Lass dich einfach mal entführen in einer Oase der Entspannung es wird dir gut tun.
Ich wünsche dir alles Gute.

Grille

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallo ....


ich hab's nicht geschafft
Ich meld mich nachher, bin noch völlig fertig -.-'
So ein MURKS!
MAAAAAN!
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *


Optionen Suchen


Themenübersicht