Jugend und Alkohol

20.02.07 21:48 #1
Neues Thema erstellen
Jugend und Alkohol

EDW90 ist offline
Beiträge: 95
Seit: 30.12.08
Dann melde ich mich auch mal wieder!!!
Ich habe da nämlich was intressantes gefunden

Google-Ergebnis für http://www.a-connect.de/foto/alksch.gif
Wenn ihr auf der Rechten seite auf Jugend Klickt heisst es folgendes:

Bereits Kinder sammeln ihre ersten Erfahrungen mit Alkohol. Omas Geburtstag - es darf zur Feier des Tages ein Schlückchen Sekt genippt werden. Für die Kinder ist das sozusagen der erste Schritt in die Erwachsenenwelt. Die Erwachsenen machen es den Kindern vor: Alkohol gehört zum Erwachsensein! Meistens darf zur Konfirmation das erste Mal "richtig" getrunken werden - die Jugendlichen sind dann gerade mal 14 Jahre alt.

Alkohol gehört zum Erwachsensein????

Dann klickt doch bitte mal auf http://www.krebsliga.ch/de/praventio...ohol/index.cfm und ihr könnt folgendes Lesen Bereits wenig Alkohol erhöht das Risiko, an Mund-, Rachen-, Darm-, Speiseröhren-, Leber- oder Brustkrebs zu erkranken. Es ist folglich empfehlenswert, auf Alkohol entweder ganz zu verzichten oder den Konsum so gering wie möglich zu halten.

Somit gehört wohl Krebs zum Erwachsensein??? Also ich bin emphört über solche aussagen Alkohol gehöre zum Erwachsensein! Anders ausgedrückt würde es heissen Bereits Kinder sammeln ihre ersten Erfahrungen mit Alkohol. Omas Geburtstag - es darf zur Feier des Tages ein Schlückchen Sekt genippt werden. Für die Kinder ist das sozusagen der erste Schritt in die Erwachsenenwelt. Die Erwachsenen machen es den Kindern vor: Krebs gehört zum Erwachsensein! Meistens darf zur Konfirmation das erste Mal "richtig" getrunken werden - die Jugendlichen sind dann gerade mal 14 Jahre alt.

Geändert von EDW90 (30.08.09 um 18:37 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht