Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

03.05.09 12:39 #1
Neues Thema erstellen
Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.740
Seit: 10.01.04
Hallo Hexe,

so nüchtern von außen besehen, brauchst Du dringend Hilfe, u.a. wegen Deiner 13-jährigen Tochter. Sie ist offensichtlich dabei, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten, obwohl sie ihn ja verachtet.
Ob das Jugendamt dafür der richtige Ansprechpartner ist? Oder zunächst eine Drogenberatungsstelle?

Grüsse,
Oregano

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Viktoria Tapp ist offline
Beiträge: 42
Seit: 15.09.09
Liebe Sandra!

Was ist los???? Deine Tochter hat die blutig gekratzt!!!! Hammer!!!

Gibt es in deiner Nähe eine Caritas-Beratungsstelle? Wirst staunen, wie nett und unkompliziert dir Rat und Tat gewährt werden könnte.

Lass dich doch so nicht behandeln und besonders nicht von dem Gör!

Du weißt schon, daß die Sache mit dem Tagebuch (dein neu eröffnetes!) ein stiller Hilfeschrei deiner Seite ist.

Du benötigst jetzt neue Ideen und fachlichen Rat.

Liebe Sandra! Du kannst in deiner Schublade haben was du willst. Rechenschaft ablegen ist hier doch albern.

Ich denke, daß das Verhalten deines Mannes tatsächlich die Alkoholbereitschaft deiner Tochter bestärkt. Hier liegt einer der Gründe, warum du dich schnellstens von ihm trennen solltest. (Er zeigt ja wohl keine Einsicht und unternimmt nichts gegen seine Sucht)

Liebe Grüße
Viktoria

Bei Alkoholsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu trinken, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrumente, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
Zitat von Hexe09 Beitrag anzeigen
Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?
hallo hexe09,

du könntest dich von deinem mann scheiden, dann einen anderen heiraten, so wäre dein mann nicht mehr alkoholiker, sondern irgendein mann.

warum schreibst du eigentlich nicht mehr im forum, nachdem du diesen beitrag geschrieben hast?

bist du stille leserin geworden?

warum bedankst du dich nicht für alle hilfe, welche dir viele leute zu geben versuchen?

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.787
Seit: 26.04.04
Hexe09 hat im Mai 2009 einen Beitrag geschrieben/den Thread erstellt...

Danach kam nichts mehr - warum auch immer.

Wenn sich ein Mitglied so lange nicht gemeldet hat, glaube ich nicht, dass ich noch etwas tun wird.

Liebe Grüße,
Malve

Geändert von Malve (25.09.10 um 08:20 Uhr)

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Shelley ist offline
Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
genau; hexe316 war da, aber ich habe der hexe09 geschrieben, weil ich dachte, dass sie vielleicht clam und heimlich mitliest, aber nicht schreibt.
ich fände es nett, wenn sie sich mal melden würde. gerade auch für hexe316 wäre es schön, mit jemandem zu schreiben, der ähnliches erlebt.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Viktoria Tapp ist offline
Beiträge: 42
Seit: 15.09.09
Sandra!

Dies mit deiner Tochter geht mir nun gar nicht aus dem Kopf.

Schau doch mal bitte l unter: Eltern helfen Eltern -![/B]

Dies ist eine Top-Adresse und ideal für Recherchen übers Wochenende.
So bist du sofort unter Menschen, die deine Probleme bezgl. der Tochter aus eigener Erfahrung kennen.

Übrigens: Wo viel Schatten ist - da ist auch Licht!


Halt durch. Auch Du kannst dein Leben ändern!
Viktoria

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Hexe316 ist offline
Beiträge: 63
Seit: 06.06.09
Hallo danke für euer mitgefühl.
Gestern habe ich mal ein wenig mit meinem Mann reden können.
Als ich ihn gefragt habe ob er angst hat meinte er "ja".
Das hat mich schon schnell erschrocken aber irgendwie hab ich es schon vermutet. Er hat angst bestimmt davor das er es nicht schaft aber er will nicht mit mir in die Gruppe gehen, er lieber.
Ich werde gleich am Montag bei der Diakonie anrufen und um eine beratungsstelle fragen den meine Selbsthilfegruppe geht auch über die Diakoni bei uns.
Und ich werde die links und guten Ratschläge mir sehr zu Herzen nehmen.
ICh danke euch.

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Viktoria Tapp ist offline
Beiträge: 42
Seit: 15.09.09
Liebe Sandra!

Dein Mann hat Angst? "Schöne Ausrede, um weiterzumachen.
Meint er nicht besser: Er ist feige???

So wird es mit ihm nichts und du - besonders deine Tochter - gehen daran zunehmend zugrunde.

Ich freue mich, daß du dir Rat suchen wirst am Montag.

Pass auf dich auf!
Gruss
Viktoria

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Viktoria Tapp ist offline
Beiträge: 42
Seit: 15.09.09
Folgendes habe ich vergessen:

Sein Verhalten ist eine unverschämte Zumutung oder auch Frechheit.

Er will sich nicht verändern. Ist ja auch so bequem. Was mit euch ist, ist ihm dabei egal!!!!

Wie fühlst du dich dabei?

Mein Mann ist Alkoholiker, was kann ich tun?

Hexe316 ist offline
Beiträge: 63
Seit: 06.06.09
Ich habe heute bei der Diakonie angerufen und die nete Dame hat mir die durchwahl der zuständigen Dame gegeben aber leider ist sie erst Morgen oder Mittwoch meinte sie wieder im Haus (Fortbildung oder so was). Aber zumindest hab ich jetzt einen anhaltspunkt. Mein Mann versucht wirklich weniger zu trinken das das net klappt weiß ich sowie so aber der lichtblick daran ist das er selber erkent das was nicht richtig läuft . Das Forum gibt mir wieder halt und kraft . euch von <3 Herzen.
Die Gruppe werde ich auch wieder besuchen wenn es au nicht Wöchentlich ist. Das hab ich mir fest vorgenommen.

Geändert von Hexe316 (27.09.10 um 21:01 Uhr) Grund: vergessen


Optionen Suchen


Themenübersicht