Leckeres Bier - ohne Alkohol

24.03.09 11:22 #1
Neues Thema erstellen
Leckeres Bier - ohne Alkohol

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Zitat von Sine Beitrag anzeigen

Sine findet es scheinbar ungefährlich. Sie spricht sogar vom Trinken von Alkohol!!
Petri, ich habe in Beitrag #2 in diesem Thread darauf hingewiesen, dass alkoholfreies Bier ein Risiko für Alkoholiker ist.
Du hast recht Sine. Ich möchte mich hiermit für meine Behauptung bei dir entschuldigen.

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Sine ist offline
Beiträge: 3.371
Seit: 15.10.06
Danke Petri
Ich wünsche allerseits gesegnete Nachtruhe!
Sine

Bei Alkoholsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu trinken, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrumente, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Leckeres Bier - ohne Alkohol

Karsten ist offline
Beiträge: 26
Seit: 20.05.08
Hallo Sine,

Für Karsten:

Zitat:
der Alkoholismus ist ja eine geistige Erkrankung.

Ich möchte dich bitten, diese Aussage etwas weiter auszuführen. Es freut mich, dass du dich hier so engagierst
tut mir leid, aber ich werde mich hier nicht weiter dazu äußern. Mein Anliegen, hier überhaupt etwas zu schreiben, lag darin, dass ich den bisherigen Thread so nicht stehen lassen wollte, weil er auf mich den Eindruck machte, das alkoholfreies Bier für Alkoholiker ungefährlich sein könnte.
Da hier scheinbar nur sehr wenige wirklich trockene Alkoholiker schreiben, wurde bis gestern kaum auf die Gefährlichkeit hingewiesen.
Deshalb habe ich meine Meinung dazu geschrieben.
Die weitere Diskussion seit gestern zeigt, das ja auch Äußerungen von nicht betroffenen geschrieben werden, die sie sogar ein kontrolliertes Trinken für alkoholkranke Menschen für möglich halten.
Solche Aussagen kann ich nicht nachvollziehen und halte sie auch für sehr gefährlich, wenn sowas in einem Internetforum geschrieben wird.
Deshalb will sich wieder zurückziehen.

Gruß
Karsten

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Sine ist offline
Beiträge: 3.371
Seit: 15.10.06
Lieber Karsten.
Wie bereits erwähnt, hatte ich direkt im zweiten Beitrag dieses Threads darauf hingewiesen, dass der Konsum von alkoholfreiem Bier gefährlich sein kann für Alkoholiker.
Dass hier kaum trockene Alkoholiker schreiben liegt daran, dass wir ein Forum sind, das ein sehr breit gefächertes Interessenspektrum bietet.
Ich bin froh, dass bei der grossen Anzahl von Mitgliedern nur wenige dabei sind, die Suchtprobleme haben oder hatten.
Ich rechne mich sehr wohl zu den vom Thema Betroffenen und ich erlaube mir, eigene Gedanken zu spinnen, wie man noch anders mit dem Thema Sucht umgehen könnte.
Schade, dass du uns verlassen willst.
Wie schon erwähnt finde ich dein Forum gut und ich kann Interessierten nur empfehlen, dort zu stöbern und zu lesen.
Liebe Grüsse, Sine

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Beim Alkohol sehe ich die Gefahr, das er das Bewusstsein eintrübt und das ist letztendlich das, was ihn von anderen Süchten unterscheidet. Wenn man Zigarettensüchtig ist, dann ist zwar auch eine Sucht vorhanden, diese trübt aber nicht das Bewusstsein und man ist ist sich seiner Handlungen voll bewusst.

Alkohol macht schon in geringen Mengen leichtsinnig und stellt die Welt und die Gefühle auf den Kopf. Kontrolliertes Trinken denke ich dürfte da kaum möglich sein, zumindest für die meisten.

Was aber möglich ist, ist das man sich normal auch auf Familienfeierlichkeiten bewegen kann, ohne selbst zu trinken. Ich kenne jemand der das macht und er hat kein Problem damit. Wie gesagt er ist jetzt schon seit zehn Jahren trocken.

Ich selbst trinke auch keinen Alkohol mehr, aber das hatte andere Gründe als die Alkoholsucht. Allerdings sehe ich wie sehr die Menschen sich unter Alkohol verändern, schon nach einem Glas Wein.

Ich wüsste auch nicht warum man als trockener Alkoholiker überhaupt wieder trinken sollte. Als Genuss würde ich Alkohol nicht bezeichnen, denn da gibt es andere Getränke. Für mich steht eher im Fordergrund das eine Bewusstseinveränderung stattfindet. Aber die kann man viel besser mit Meditation erreichen und dabei geht es einem dann wirklich gut.

Grüsse von Juliette

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Sine,

ich kann Karsten sehr gut verstehn. Er hat garantiert mehr Erfahrung als wir alle zusammen, wie Du dir sicher vorstellen kannst.

Wenn Du wie Du sagst "eigene Gedanken spinnst", solltest Du dir auch über die Konsequenzen, die daraus für alle Leser entsehn, die evtl Alkoholiker sind, auch bewust sein.

Geändert von Petri (05.04.09 um 11:09 Uhr)

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Sine ist offline
Beiträge: 3.371
Seit: 15.10.06
Zitat von Petri Beitrag anzeigen
Hallo Sine,
Wenn Du wie Du sagst "eigene Gedanken spinnst", solltest Du dir auch über die Konsequenzen, die daraus für alle Leser entsehn, die evtl Alkoholiker sind, auch bewust sein.
Ich gehe aber auch davon aus, dass es bei einem so ernsten Thema selbverständlich ist, meine Postings aufmerksam zu lesen.
Diese Postings stehen in einem anderen Thread und wir können dort gerne weiter darüber diskutieren.
Wer zum Thema alkoholfreie Biere noch einen Beitrag schreiben möchte, möge das bitte bald tun.
Ich werde diesen Thread in Kürze schliessen, da zum Thema an sich alles gesagt ist.
Liebe Grüsse, Sine

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Sine,

ahaa, sehr interessant. Dann lesen wohl deiner Ansicht nach trockene Alkoholiker nur in diesem Thread hier?

Ich habe kein Verlangen darüber zu diskutieren. Ich fände es wünschenswert, wenn das Thema welches Du "ersponnen" hast, gelöscht werden würde.

Leckeres Bier - ohne Alkohol
Männlich Bodo
Themenstarter
Zitat von Sine Beitrag anzeigen
Ich werde diesen Thread in Kürze schliessen, da zum Thema an sich alles gesagt ist.
Einverstanden. Habe meinen Standpunkt ausgiebig dargestellt und
bin als Threadopener der Meinung, dass wir uns wirklich gut und ausreichend
zum Thema 0,0%-Bier ausgetauscht haben. Es ist nicht in meinem Sinne,
hier nun abschweifende Diskussionen zu lesen. Dazu vielleicht noch mal
in die Definition schauen oder neuen Thread eröffnen.




Schönen Sonntag, Bodo

Leckeres Bier - ohne Alkohol

Sine ist offline
Beiträge: 3.371
Seit: 15.10.06
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen
Petri, deinen letzten Beitrag habe ich hierhin verschoben:
http://www.symptome.ch/vbboard/alkoh...efinition.html
Liebe Grüsse, Sine


Optionen Suchen


Themenübersicht