Man nehme davon ein Likörgläschen...

17.01.06 02:53 #1
Neues Thema erstellen
Lukas
... steht da.

Wieviel ist ein Likörgläschen?

Als Nichttrinker weiß ich sowas leider nicht.

Lt. http://www.karstadt.de/kategorieAnzeigen.do?kid=6231 ist es 2cl.

Stimmt das? Lt. anderen Google-Quellen kanns auch 4 cl oder 6,5 cl sein...

Vielleicht kanns ja jemand beantworten.

Viele Grüße
Lukas

Man nehme davon ein Likörgläschen...

santa ist offline
Beiträge: 1.515
Seit: 30.06.05
Hallo Lukas!

Ich hab Original-Likörgläschen von meiner Mama geschenkt bekommen, sozusagen Erbstückchen.
Hab jetzt mit einem Messzylinder die ungefähr normale Einschenkmenge abgemessen und würde eher zu 2 cl tendieren, mit 4 cl wäre es randvoll, was ja wohl nicht Sinn und Zweck der Sache sein kann.
Und laut meinem Kochbuch ist ein Cocktailglas 5 cl was ja bestimmt auch grösser ist, als ein Likörglas ...

Lieber Gruss Karin

Bei Alkoholsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu trinken, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrumente, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Man nehme davon ein Likörgläschen...
Lukas
Danke, Karin.

Das hilft mir weiter

Liebe Grüße
Lukas

Man nehme davon ein Likörgläschen...

Rhianonn ist offline
Beiträge: 175
Seit: 10.10.05
2cl ist normal und 4cl ist ein doppelter
Mag das Zeug zwar nicht, aber bei uns trinken eigentlich alle nur Doppelte

Gruß

Man nehme davon ein Likörgläschen...

grufti ist offline
Beiträge: 512
Seit: 27.03.04
Ich hab die Doppelten auch lieber !
Ich hab auch ein altes, handgeeichtes Schnapsglas, da steht 1/32 drauf. Habs vorhin ausgemessen: 33 ml passen rein, wobei ich mich jetzt frage, ob Schnaps und Likör das gleiche ist.
Lukas, Du musst das halt vermutlich einfach ausprobieren.
Grüsse
grufti

Man nehme davon ein Likörgläschen...
Lukas
Hallo,

es geht um diesen sagenumwobenen Knoblauch-Zitronen-Trunk :-)
Ich probiere das derzeit gerade... aber ich nehm jetzt sowieso etwas mehr als 4 cl, weil ich hab ja von dem Gebräu mehr als nen Liter gemacht, und man nimmt es ja nur 3 Wochen lang... dann ne Woche Pause und dann noch mal 3 Wochen mit neu gekochtem Trunk.

Viele Grüße
Lukas

Man nehme davon ein Likörgläschen...

Sasa ist offline
Beiträge: 391
Seit: 26.02.04
Schnaps hat 40%, Likör um die 20% Alk, wenn ich recht informiert bin...ein Schnapsglas beinhaltet 2cl, Likör....? Pfui deibel, steh da eh nicht so drauf....

Man nehme davon ein Likörgläschen...

Pius Wihler ist offline
Beiträge: 1.019
Seit: 24.09.04
Wird ja immer so schön, schon fast herzig Verniedlicht: Ein Gläschen Likör, nimmst noch ein Gläschen Wein.....
__________________
Gib einem Hungernden einen Fisch, und er hat zu Essen für einen Tag.
Lehre ihn angeln, so hat er zu Essen für das ganze Leben.

Einen schönen Tag wünscht Dir Pius


Optionen Suchen


Themenübersicht