Rote Flecken, kuriose Schmerzen, Akne

27.06.11 18:22 #1
Neues Thema erstellen

Sonneblume23 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 27.06.11
Hallo ihr Lieben!

Bis vor kurzem hatte ich schlimme Akne im Gesicht. Nun sind rote Flecken übrig und an den entsprechenden Stellen habe ich Schmerzen.

Während meiner Aknezeit habe ich eine Aknebehandlung bei einer Kosmetikerin durchführen lassen. Diese hat mir mit einem spitzen Gegenstand die Pickel überall im Gesicht ausgedrückt. Die Behandlung tat höllisch weh und mein Gesicht war danach Feuerrot.

Zudem stelle ich fest, dass mir das Lesen durch die Gesichtsschmerzen schwer fällt und meine Lesefähigkeit deutlich eigeschränkt ist. Ich habe das Gefühl die Dinge beim Lesen nicht mehr richtig zu verstehen. Kann sich dies jemand erklären?

...es gibt doch auch soetwas wie ein Schmerzgedächnis. Dabei sind die Schmerzrezeptoren im Gesichtsbereich überaktiviert und die Substanz P erhöht. Gibt es eine Möglichkeit diese s Schmerzgedächnis wieder aufzulösen und die Substanz P herunterzuregeln?

...oder könnten die Myelinscheiden (Nervenumhüllungen) durch den spitzen Gegenstand beim Pickelausdrücken beschädigt worden sein? Wie lässt sich dies Heilen?

Wie bekomme ich die roten Flecken und vorallem die Schmerzen im Gesicht weck?

Ich bin auf Eure Antworten und Ratschläge gespannt!
Eure

Sonneblume23


Rote Flecken, kuriose Schmerzen, Akne

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.703
Seit: 26.04.04
Hallo Sonneblume23,

herzlich willkommen im Forum.

Wenn die Beschwerden weiter anhalten, würde ich mich an einen Hautarzt wenden, der sich die Sache einmal anschaut.

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht