Arte Doku Umwelthormone Zunahme Autismus ADHS

12.11.17 11:00 #1
Neues Thema erstellen

Juliane50 ist offline
Beiträge: 811
Seit: 31.01.12
Arte berichtete gestern in einer neuen Doku über den Rückgang des IQs, der Zunahme von Autismus und ADHS .

Dabei spielen vor allem die sogenannten endokrinen Disruptoren eine Rolle
Polychlorierten Biphenyle (PCB), die in Flammschutzmitteln und Pestiziden enthalten sind Diese ähneln den Hormonen der Schilddrüse .

Auch die Rolle von Jodmangel wird angesprochen

Umwelthormone - Verlieren wir den Verstand?
Dokumentation Frankreich 2017 | arte Mediathek
Online vom 07. November 2017 bis zum 10. Januar 2018
https://www.arte.tv/de/videos/069096...-den-verstand/
Wiederholungen
Umwelthormone - Verlieren wir den Verstand? - arte | programm.ARD.de


Arte Doku Umwelthormone Zunahme Autismus ADHS

Juliane50 ist offline
Themenstarter Beiträge: 811
Seit: 31.01.12
In der Doku wird auch die Rolle der Politik abgesprochen. Deshalb füge ich hier noch einen Link ein zu einem umfangreichen Papier mit Handlungsempfehlungen herausgegeben von Hiltrud Breyer Die Grünen | Europäische freie Allianz im Europäischen Parlament:


Giftfreies Europa

Handlungsempfehlungen ab Seite 185
http://www.hiltrudbreyer.eu/media/doc/1400084296319.pdf



Hilrdud Breyer, MdEP
Rue Wiertz 60, B-1047 Brüssel, Belgien
info@hiltrudbreyer.eu
Hiltrud Breyer

Arte Doku Umwelthormone Zunahme Autismus ADHS
Männlich Alan Harper
Für alle Frauen wichtig die sich Nachwuchs wünschen. Unbedingt die Doku anschauen und bereits vor der Schwangerschaft auf einen ausreichenden Jodspiegel achten.


Optionen Suchen


Themenübersicht